Was sind bedeutende Meilensteine im Leben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Tod setzt jedes Mal einen neuen Meilenstein. Traurig, aber wahr.

Davor sind es eben die von dir genannten Klassiker. Schulwechsel, Konfi, Schulabschluss, Abschluss der Ausbildung, neuer Job, Hochzeit, Geburten, eben alles, was mit tiefen Emotionen verbunden ist, oder sein kann.

Konzerte, Feste, Unfälle, Brände, was auch immer.

Wenn Meilensteine eine Art Anker für die Erinnerungen sind, gibt es da ganz viel.

Im Laufe des Lebens verblassen jedoch viele Meilensteine, weil die Wichtigkeit einfach nachlässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist natürlich eine sehr individuelle Sache. Meilensteine können auch Menschen sein, die man kennen gelernt hat, und die wichtig für einen geworden sind.

Aber auch Musik, die man zum ersten mal hört.

Vermutlich alles, was das eigene Leben, positiv verändert.

Negative Ereignisse des Lebens, nennt man meist Einschnitte.

Also, such nach Dingen, die ein Leben positiv beeinflussen können. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das erste mal eigenes Geld verdienen, Einschulung, erster Studientag, letzter Studientag, erste Freundin, erster eigener Urlaub, erstes Auto, Führerschein bestanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich die ganzen allgemeinen, wie zum Beispiel erste Freundin/Freund, erstes Auto, Abschluss, erstes eigenes verdientes Geld usw. Ansonsten sind es aber noch die persönlichen Erfahrungen, ganz persönliche Meilensteine, die kein anderer in der Art mit dir teilt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich die Taufe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich waren die Geburten meiner Kinder Meilensteine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geburt des eigenen Kindes..., wenn die Kinder endlich aus dem Haus raus sind, Kauf eines Hauses, besondere Beförderungen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine geburt, geburt meiner kinder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Geburt der Kinder, das Gefühl wenn man sie wieder los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunnyhyde
30.06.2016, 20:52

du bist deine kinder losgeworden und siehst das als meilenstein...ich habe meine kinder ein leben lang

0