Frage von questionaire, 53

Was sagen die Franzosen am meisten für "feste Freundin"? Copine, fiancée oder petite amie?

Oder ist es je nach Alter unterschiedlich?

Expertenantwort
von achwiegutdass, Community-Experte für franzoesisch, 15

petite amie.

Mit ca. 30 sagen manche "compagne", um verständlich zu machen, dass das eine feste Beziehung ist.

Antwort
von Duponi, 23

ma copine, petite amie ist eigentlich veraltet, fiancée heisst Verlobte.

Im langage parlé gibt es natürlich noch andere Ausdrücke: nana, meuf  etc

Kommentar von Lili0484 ,

"Nana" und "meuf" bedeuten aber mehr "Frau" als "feste Freundin".

Kommentar von Duponi ,

jein, mon mec, ma nana ist doch ziemlich gebräuchlich, wobei nana und meuf natürlich ein Touch von Tussy-Beigeschmack hat

Antwort
von misscassi, 32

In der Schule lernten wir "Petite amie",

Kommentar von questionaire ,

Sagt man das auch als Erwachsener, in den 20ern, 30ern?

Kommentar von misscassi ,

Hier bin ich mir leider nicht mehr sicher. Ich denke dass das Alter aber keinen Unterschied macht.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für franzoesisch, 29

"fiancée" sicher am wenigsten. Das wäre dann offiziell die Verlobte.

Antwort
von Lili0484, 20

Copine und petite amie kann man beides sagen. ( Ich denke die jüngeren sagen eher "Copine" , während die älteren " petite amie" sagen. )

Jedoch ist "fiancée" falsch, da das übersetzt "Verlobte" heißt, und nicht "feste Freundin".


Antwort
von AstridDerPu, 16

Hallo,

bei der Übersetzung hilft ein gutes (online) Wörterbuch, z. B. pons.com. Es verrät dir auch, dass fiancée hier gar nicht passt.

Lies dir doch mal die Definitionen und Beispielsätze in einem einsprachigen Dictionary durch, z.B. hier:

http://www.larousse.com/de/worterbucher/franzosisch

Möglicherweise findest du da die gesuchte Lösung.

:-) AstridDerPu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten