Frage von Tigermari, 76

Was kann man in einer Präsentation über London alles erzählen?

Hey Leute

Ich muss im Englischunterricht ein 3-minütiges Referat über London halten. Die Gliederung hab ich soweit:

  • Geografie/ Allgemeines
  • Geschichte/ Gründung
  • Wirtschaft
  • Sehenswürdigkeiten
  • Besonderes

Was kann ich jetzt über die einzelnen Punkte erzählen. Ich hoffe ihr wisst da mehr als ich, da mir nur ein paar Sachen zu den Sehenswürdigkeiten und dem Besonderen einfallen.

Ich hoffe das ich zahlreiche und gute Antworten kriege (hoffendlich auch schnell)

Danke im Voraus

Lg Tigermari

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rachel1504, 50

Sehenswürdigkeiten: such dir ungefähr die besten 5 raus und SAG wann sie gebaut worden sind, Besonderheiten (Größe,...),wann da was besonderes Stadt findet (zum Beispiel das London Eye ist in der Nacht ja beleuchtet) Und wenn du drüber redest viele Bilder zeigen.

Besonders: Vlt. ist da was einzig Artiges was jetzt nicht als Sehenswürdigkeit durchgeht. Oder was sonst nicht zu den anderen Kategorien passt. Vlt.noch die Königsfamilie. Oder ist vielleicht blöd aber wenn dir wirklich noch Zeit fehlen sollte (was ich nicht glaube) dann kannst du ja noch was über Sherlock Holmes sagen;)

Hoffe konnte helfen
LG

Kommentar von Tigermari ,

Danke
du hast mir schonmal etwas geholfen

Kommentar von Rachel1504 ,

bitte

Antwort
von k021t, 38

Kannst ja jemanden fragen der schon da war oder du guckst dir dokus darüber an 🙃

Antwort
von 1900minga, 46

Lies den Wikipedia Eintrag durch und du kannst 10h darüber erzählen...

Kommentar von Tigermari ,

Wir sollen aber nicht immer wikipedia benutzen

Kommentar von 1900minga ,

Als ob des bei einem 3min jmd auffällt.

Bei Themen wie London, sind viele Quellen gleich.

Antwort
von billowe, 34

3 Minuten sind locker drin. Erzähl etwas für die Sehenswürdigkeiten, über die Königsfamilie, wär tatsächlich in London bzw. England regiert, den Brexit und was er für England bedeutet ect.

Antwort
von paulklaus, 32

In DREI Minuten kannst du noch nicht einmal ansatzweise Gründung und Geschichte der Stadt erklären ! Völlig unmöglich, es sei denn, du wirfst den Zuhörern irgendwelche Stichwörter an den Kopf !

Wie gesagt: Ich rede NUR von dem Punkt "Gründung". (!!!)

pk

PS: War es ETWA ein Lehrer, der dich zu dieser nicht zu realisierenden Aufgabe zwang ???!!!

Kommentar von paulklaus ,

PS: Dazu - auch zum Vergleich - empfehle ich den 783 (!) - Seiten Roman "SARUM" von Edward Rutherford über die Gründung der Stadt Salisbury UND DIE DER STADT LONDON...

(Ein einzigartiger Historien-Roman !!)

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community