Frage von EmperorWilhelm, 99

Was ist die momentane wissenschaftiche Erklärung für Rasputins Heilkräfte?

Rasputin wird von vielen Sagen umrankt, die meisten Mythen konnten ja bereits geklärt werden. Wie seine merkwürdige Zähigkeit bei seiner Exikution oder seine angeblichen Hellseherischen Fähigkeiten.

Wofür ich aber bis jetzt noch keine wissenschaftliche Erklärung gefunden habe ist sein verwunderlicher Einfluss auf die Bluterkrankeit des Zarenssohns. Die er ja, wie man sagt etliche Male gestoppt, eingedämmt und behandelt hat. Ein sehr merkwürdiges Phänomen welches weder ich noch die Autoren die ich las sicherklären können.

An Magie glaube ich nicht bzw sehe sie als so brutal unwahrscheinlich an, dass ich sie nicht als Lösung akzeptiere bis mir Rasputins Geist erscheint und mir eine wischt....

Habt ihr plausible Erklärung für dieses Phänomen in Erfahrung bringen können?

Antwort
von JBEZorg, 23

Warum soll es von der Wissenschaft, die sich wie vor Jahrhunderten gegen alles sträubt was sie nicht versteht eine Erklärung geben?

Er hatte die Fähigkeiten. Das steht wohl nach so vielen Zegenberichten ausser Frage. Es gibt viele Dinge,die die Wissenschaft nicht erklären kann.

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Interessanter Standpunkt.

Antwort
von holodeck, 56

An Magie glaube ich nicht bzw sehe sie als so brutal unwahrscheinlich
an, dass ich sie nicht als Lösung akzeptiere bis mir Rasputins Geist
erscheint und mir eine wischt....

Sollte Rasputins Geist dir eines Tages tatsächlich eine wischen, so hätte dies noch immer NICHTS mit Magie zu tun.        

(..) verwunderlicher Einfluss auf die Bluterkrankeit des Zarenssohns. Ein sehr merkwürdiges Phänomen welches weder ich noch die Autoren die ich las sicherklären können.

Man kann mit Hypnose so einiges machen. Auch Blutungen stoppen; wird beim Zahnarzt häufig und gern eingesetzt. 

Ich könnte mir vorstellen, Rasputin war entweder ein Naturtalent oder aber er war in Hypnose ausgebildet.     

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Eine schöne Hypothese

In Hypnose ausgebildet war er ganz sicher nicht, aber seine Stimme wird oft als sehr beruhigend und einschläfernd beschrieben.

Es gibt aber ein paar Dinge die sich auch so leider nicht erklären lassen:

1)Der Zarensohn war oft nicht bei Bewusstsein. (Könnte einer falschen Wahrnehmung geschuldet sein)

2) Es gibt einen Fall, indem Rasputin den Zarnssohn über Entfernung kuriert haben soll. (Lange Geschichte, aber leider mehrquellig und gut dokumentiert...)

3) Kann Hypnose so starke Auswirkungen haben, dass sie die Blutungen eines Hämophilen stoppen kann? Das wäre ja Bahnbrechend, bzw ich hätte Hypnose bis jetzt derart unterschätzt, dass es fast einer Beleidigung gleichkommt.

Trotzdem eine super Antwort!

Antwort
von BurkeUndCo, 18

Psychologie.

Die Menschen fühlten sich geheilt, also ein durch viel Scharlatanerie verstärkter Placebo-Effekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community