Frage von angelamara, 155

Was ist der Unterschied zwischen liberal und konservativ?

Antwort
von gnhtd, 103

Liberalismus ist, wenn das Individuum im Vordergrund steht - Wirtschaftlich gesehen kann dabei der Liberalismus sowohl sozialistisch als auch libertär sein wobei der Neo-Liberalismus ausschliesslich Wirtschaftlich Korportär  (english Corporatism) ist und auch ideologisch nicht umbedingt das Individuum im Zentrum stehen haben.

Konservativismus ist ideologisch gesehen die Idee, dass das alte, manchmal auch das jetzige, bewahrt wird (was zumeist auch Dinge wie theokratische Einflusse sowie widerlegte Wissenschaft mit einschliessen kann). Sehr verwandte Ideologien hierbei währen z.B. der Traditionalismus (mit Fokus auf Traditionen egal welcher Art...) und der Royalismus (welcher die Bewahrung oder die Wiedereinrichtung von Dynastien als Herrscher und manchmal sogar Dinge wie die Wiedereinführung von Feudalgesellschaften bedeuten kann).

Antwort
von habakuk63, 148

Dein reine Theorie: Eine liberale Person möchte wenig Grenzen und keine Vorurteile und ist offen für neues. Eine konservative Person möchte möglichst keine Änderungen der bestehenden Situation.

Kommentar von angelamara ,

Merci, du warst spitze!!

Kommentar von habakuk63 ,

Danke, so ein Lob habe ich hier noch nicht bekommen.

Antwort
von Greenwolf19, 91

Beim Liberalismus steht das Individuum im Vordergrund, Konservative dagegen sind meist religiös und haben (zumindest im 18 Jahrhundert) die Monarchie unterstützt. 

Kommentar von gnhtd ,

Royalismus ist noch einmal etwas anderes als Konservativismus - auch wenn beide ideologisch rechts sind sind Royalisten eine Stufe authoritärer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten