Was bedeutet säkular im allgemeinen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kommt darauf an, in welchem Zusammenhang es verwendet wird:

https://de.wiktionary.org/wiki/s%C3%A4kular

Am häufigsten kommt es in der Bedeutung "weltlich, nicht zur Kirche gehörend" gebraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da "saeculum" ein Jahrhundert ist (lateinisch) sollte wohl ursprünglich herausgearbeitet werden, dass das Menschliche zeitlich begrenzt sei, während das Göttliche ewig wäre.

Daraus ist dann für "säkular" die Bedeutung weltlich entstanden als direkter Gegensatz zum Geistlichen (Klerikalen).

Als Säkularisierung bezeichnet man dabei ganz allgemein die Verweltlichung in Form der Hinwendung von geistlichen zu weltlichen Werten.

Mit Säkularisation wurde bezeichnet, wenn der Kirche Besitztümer weggenommen wurdem, um sie weltlichen Zwecken zuzuführen, sie also zu verstaatlichen (vor allem während der Zeit Napoleons). Das war dann danach auch kein Volkseigentum, sondern ging in den Besitz von Kaisern, Königen und Fürsten über.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weltlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Trennung von Staat und Religion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau bitte selbst:

http://www.duden.de/rechtschreibung/saekular

P.S.: Hattest DU meine Antwort löschen lassen?

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fstyp
25.08.2016, 20:04

Nein wieso sollte ich eine Antwort löschen

0