Was bedeutet die Zahl 835 in meinem Silberring?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

835 ist wohl die Kennzahl für widerstandsfähiges Silber und für den Stein wäre en Foto hilfreich. Es gibt soooooooooooooooo viele grüne Steine, vom sehr wertvollen Smaragd über den wertvollen Jade bis zum kaum was werten grünen Glassplitter...

Frag mal einen Juwelier, aber viel mehr als 20 Euro wird der nicht haben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Sterlingsilber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

835 zeigt den Silbergehalt in der Legierung an. Legierung heißt: bei 1000 Teilen Metall sind 835 reines Silber, das andere ist meist Kupfer. Bedeutet, daß der Ring aus echtem Silber ist. Es gibt auch andere Legierungen: ab 800 bis 950. 835 bedeutet auch, daß der Ring schon ein wenig älter ist, so 50iger bis 80iger Jahre. Legiert wird, weil reines Silber zu weich wäre. Das grüne Steinchen wird ein Achat sein, ein Schmuckstein. Wert kann man ohne Foto bzw. das Teil in der Hand zu haben nicht sagen, denn das hängt von vielen Faktoren ab. Neu kosten solche Ringe heutzutage um die 45 E, ein gebrauchter bringt nur einen Bruchteil davon auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der grüne Stein kann fast alles mögliche sein, jedenfalls heißt die 835, dass etwa 835/1000 des (Silberteiles des)Ringes aus Silber besteht. 1g sind etwa 1€ wert, also ist der Materialwert deines Ringes nicht sonderlich groß. (was der Stein ist, wissen wir ja nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zahl ist der Silbergehalt in 1000 Teilen. Also 835 von 1000 Teilen in der Metalllegierung. Heutzutage wird für Schmuck eigentlich nur 925 Silber verwendet. Außer bei ausländischem Enthno-Schmuck, da wird auch schonmal niedriger legiertes Silber verwendet.

Der Materialwert ist nicht hoch.

Da Du ihn gefunden hast, bringst Du ihn aber ins Fundbüro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?