Frage von Bacaydee, 44

was bedeutet das hier bidde?

Die Theorie, dass die Schwerkraft umgekehrt proportional zum Quadrat des Abstands vom Massezentrum ist,

was bedeutet das? also umgekehrt proportional zum quadrat

Antwort
von Pramidenzelle, 17

Wenn du doppelt soweit weg bist, ist die Schwerkraft viermal schwächer.
Wenn du viermal soweit weg bist, ist die Schwerkraft 16-mal schwächer.

Je weiter du weg bist, desto schwächer die Schwerkraft, und zwar mit dem Abstand hoch 2.

Antwort
von DerTroll, 12

Proportional bedeutet, daß zwei Werte im gleichen Maß steigen. Je mehr du von einer Sache kaufst, desto mehr mußt du auch bezahlen (wenn es keine Rabatte gibt). Umgekehrt proportional ist fast dasselbe. Nur es gilt, je mehr, desto weniger. Also Je mehr Leute an einer Sache arbeiten, desto weniger Zeit benötigen sie. Nun ist es so, daß in deinem Fall laut dieser Aussage es nicht nur der direkte Wert ist, der im gleich Verhältnis steigt, sondern desen Quadrat. Also wenn sich ein Wert um 3 erhöht, sinkt der andere nicht um 3, sondern um das Quadrat von 3, also um 9.

Antwort
von Nayes2020, 16

die Schwerkraft ist reziproke Propotional (Produkt) abhängig vom Abstand des Schwerpunktes.

Die Schwerkraft ist abhängig vom Abstand zum Schwerpunkt. dieser ist nicht linear proptional sondern reziproke proptional im quadrat

Kommentar von Nayes2020 ,

Also es ist eine Abhängigkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten