Frage von Neugieristok, 272

Warum will ich immer so oft (5-6 mal am tag - auch in arbeit) mir die palme wedeln (kann mich nicht mehr auf andere sachen konzentrieren), was soll ich machen?

Kein Troll - ein ernstes Problem

Antwort
von Ninaxox, 153

Ich glaube nicht, dass du krank bist. Manchen Frauen geht es auch so. Ich würde auch gern öfter, als möglich. Reduzier es aber in der Arbeit. Bau dir halt während der Arbeit deine Geilheit auf und wenn du dann zuhause bist, gibst du richtig gas. Kiss Nina

Kommentar von LeonardM ,

auf arbeit soll man arbeiten und nicht träumen. :D

Antwort
von knallpilz, 59

Weil du einen gesunden Hormonhaushalt hast und, wie ich vermute, bei der Arbeit nicht sonderlich viel Energie aufwenden musst.

Ich kenne das Problem auch. Aber nur, wenn ausgeschlafen bin und nicht viel (vor allem nicht viel Körperliches) zu tun habe.

Antwort
von psychosocial666, 26

Ehm bin zwar kein Kerl haha aber auch frauen, oder Nur ich, haben das Bedürfnis es öfters zu tun

Antwort
von TomMike001, 157

Wenn Du meinst, Du brauchst es, dann mache es Dir, wenn Du die Möglichkeit hast. Okay, vllt. nicht unbedingt auf der Arbei, weil da besteht ja imm er die Gefahr des Entdecktwerdens. Aber ansonsten zu Hause oder an anderen "sicheren Plätzen".

Aber Du solltest versuchen, es zu reduzieren, weil es sonst wirklich zur Sucht werden kann. Versuche, es auf einmal bis zweimal am Tag zu reduzieren, sehe es als Entspannung und Stressabbau an. Mache ich jedenfalls auch so einmal am Tag.

Wenn Du es sebst nicht schaffst zu reduzieren, solltest Du dir geeignete Hilfe suchen, z. B. Therapiegruppe als Beispiel.

Kommentar von Neugieristok ,

Kann man in der Arbeit auch erwischt werden, obwohl man sich immer im WC einsperrt?

Kommentar von TomMike001 ,

Wenn man tagsüber öfter mal länger auf dem WC sitzt, da wird sich doch schon der eine oder andere Kollege mal seine Gedanken machen. Benutzt Du dabei Kopfkino oder Bilder als Vorlage?

Kommentar von Neugieristok ,

Kopfkino

Kommentar von TomMike001 ,

Dann passe auf, dass es nicht zu lange dauert. Man weiß ja nie mit den lieben Kollegen. Ist der Ruf erst ruiniert.

Antwort
von DennisZero, 106

Wenn das ernst gemeint ist, dann könnte es eine Art Störung sein. (Die einzig mir bekannte Störung ist die zwanghafte Mastrubations Störung) Man kann das mit einem Psychiater wegbekommen bzw. "heilen".

Antwort
von Blacksnow87, 86

Weil du ein affe bist und gerne die kokosnüsse runter schüttelst

Antwort
von ositos8799, 120

Geh aufs Klo und hol dir einen runter

Antwort
von DeYzZ, 135

Der Psychiater kann die helfen. Evt. eine sucht.

Kommentar von Neugieristok ,

Bin ich jtz w****süchtig? :'D

Kommentar von knallpilz ,

Du bist nicht süchtig, du bist zwanzig.
Das ist alles.

Kommentar von DeYzZ ,

kann sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten