Frage von xsadxgirlx, 96

Warum weine ich ständig wegen ihm?

Also ich gehe in die 7 Klasse und habe ein paar Kurse, in denen auch unter den Klassen gemischt wurde. Ich bin mit einem richtig nettem jungen in einem Kurs und glaube ich bin in ihn verliebt. Aber da bin ich mir nicht ganz sicher, weil ich immer weine, wenn ich an ihn denke. Ich denke mir dann immer, dass er eh nicht in mich verliebt ist und das macht mich voll traurig und ich weiß nichtmal warum ich an sowas denke. Er spricht mich im Unterricht auch manchmal an, obwohl er nicht in meiner Nähe sitzt. Also meine Fragen sind: 1. Warum denke ich über sowas nach? 2. Ist es möglich, dass er in mich verliebt ist??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von J05n1, 74

Du empfindest eindeutig etwas für ihn, wie du aber schon gesagt hast denkst du er will nichts von dir. Es gibt genau einen Weg um dein Problem zu lösen, und zwar musst du dich diesem Problem stellen. Sprich vielleicht mal mehr mit ihm oder änliches. Baue auf jeden Fall Kontakt auf und glaub mir, ich bin selber ein Junge nur schon einen Tacken älter, er wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf deine "Annäherungsversuche" anspringen ;) . Er wird sich wahrscheinlich genauso darüber freuen wenn du ihn ansprichst, wie du dich freuen würdest wenn er dich ansprechen würde.

Denk immer dran: Du lebst nur einmal, mach das beste draus, lasse nichts unversucht und lasse dir von niemandem erzählen du könntest irgentetwas nicht, denn was andere sagen ist völlig belangslos, da du dein Leben lebst und niemand sonst! ;)

LG Jonny 

Kommentar von Cleoni ,

Wow, wenn das keine Ansage war!

Antwort
von virginiasp, 52

Mach dir darüber keinen Kopf, du bist 14, es werden noch genug Jungs kommen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten