Warum sitzen Jungs und Männer im Bus meistens hinten und die Mädels in der Mitte?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das halte ich für ein subjektive Beobachtung, die ich aus meiner Berufspraxis als Busfahrer nicht bestätigen kann ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mir ist das noch nie aufgefallen,bei uns freut man sich wenn man überhaupt ein platz kriegt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich sehe es anders. Oft sitzen die 'Anständigen' in der Mitte oder vorne außer sie sind in Gruppen. Die Asozialen sitzen dann ganz hinten aber das kann natürlich auch ganz anders sein. Ich war einmal mit meiner Mutter in der Bahn und sie wollte unbedingt nach vorne obwohl hinten viel mehrere Plätze frei sind. Anscheinend haben die meisten Angst oder so, keine Ahnung😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Jungs denken hinten sitzen wäre cool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damit die männlichen busfahrgäste  abchecken können was da alles reinkommt in den bus .........................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beruht auf uralte Tradition.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil die jungs alles sehen und den überblick haben wollen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung