Frage von theluckofme, 125

Warum liest er nur und antwortet nicht?

Hallo, ich hab letzte Woche im Affekt nach einer unbegründeten Eifersucht von ihm (er war eifersüchtig), mit meinem Freund Schluss gemacht. Nun hab ich ihn schon zweimal über Whats App angeschrieben, er liest es, aber antwortet nicht. Dazu muss ich sagen, dass er eigentlich sehr selten im Whats app online ist und auch nicht alle Nachrichten liest (sagt selbst sein Chef - mein ehmaliger Chef). Meine liest er aber direkt und antwortet nicht.... Was hat das zu bedeuten? Warum liest er die, wenn er doch sonst auch nicht alle Nachrichten von anderen liest? Eine gute Freundin meinte zu mir, dass sie denkt, dass er verletzt ist und auch nicht weiß was er will. Was meint ihr?

Antwort
von Frege46789, 18

Du hast ihn wohl ziemlich vor den Kopf gestoßen und das wird ihm jetzt zu doof sein. Du sagst selbst es war unbegründet. Selbst schuld wenn du mich fragst. 

Vielleicht einfach mal Handy weg, vorbei gehen und von Angesicht zu Angesicht reden 

Antwort
von Jamaicaaa, 63

Du hast Schluss gemacht? Was erwartest du, er ist dabei mit dir abzuschließen und vermeidet jeden Kontakt. Klare Sache in meinen Augen. Du hast ihm auf jeden Fall was bedeutet und ihn verletzt, sodass er scheinbar auch keinen Bock mehr hat irgendwas zu reparieren.

Kann natürlich auch sein dass er nur Zeit braucht, was ich aber für eher untypisch halte weil ich, wenn ich jemanden satt hab, so handeln würde wie er es grade tut.

Antwort
von Shenlong22, 11

Würde dich an seiner Stelle blockieren und den Kontakt abbrechen... Du hast ja Nerven so eine Frage zu stellen.

Antwort
von wildehilde00, 35

Würd an seiner Stelle auch nicht antworten! Versetz dich in seine Lage: Er wurde zu unrecht beschuldigt (musst ja was gesagt haben, wegen dem du Eifersüchtig warst), wurdest demnach noch verlassen. Kenn ja die Einzelheiten nicht, aber für mich Bedeutet Eifersucht -> kein oder nicht genügend Vertrauen. Glaubst du, er hat jetzt Bock sich das ganze Zeug per WHATSAPP anzutun? Merkste selbst was? Würd mir da nochmehr verarscht vorkommen an seiner Stelle. Da du einen ehemaligen Chef hast geh ich mal davon aus dass du keine 15 mehr bist...daher kann ich nur nochmehr den Kopf schütteln. Meine Güte, selbst auf Anrufe hät ich keine Lust. Geh zu ihm, entschuldige dich persönlich und nicht so eine 0-8-15 Entschuldigung und kassier einen Anschiss und alles was dazugehört von ihm, versuchs nicht nur einmal, setzt euch zusammen hin, redet miteinander und und und. Am Ende hoffst du dass er auf diech eingeht. Was soll den immer der Kindergarten mit Whatsapp?!? Wenn mir jemand was bedeutet und ich Mist gebaut hab (Freundin, bester Freund), setz ich mich aufs Fahrrad oder Motorrad oder ins Auto und fahr zu ihm/ihr und klär das...aber Whatsapp?!? Was würden manche nur ohne die ganze Technik machen?

Kommentar von Corleone133 ,

Ich hatte es eher so verstanden, das er Eifersüchtig war und sie deswegen mit ihm schluss gemacht hat.

Was würden manche nur ohne die ganze Technik machen?

Wahrscheinlich endlich miteinander reden, ich weiß genau was du meinst :)

Kommentar von theluckofme ,

Richtig er war eifersüchtig und das unbegründet

Kommentar von Veilchen48 ,

ER! war eifersüchtig. Unberechtigterweise. SIE hat daraufhin Schluss gemacht.

Kommentar von RoryGilmore1 ,

Eifersucht bedeutet bis zu einem gewissen Punkt das man dem andern wa bedeutet. Darüber hinaus ist es oft ein Beweis für Misstrauen und schlechtem Selbstbewußtsein.

Damit kommt nunmal nicht jeder klar.

Kommentar von wildehilde00 ,

Klar bedeutet der/die andere einem dann was, allerdings ist Eifersucht in keinster Weise was gutes. Ist ja aber ein anderes Thema.

Ok, dann hab ich das falsch verstanden, ändert aber nix dran, dass die Whatsapp-Sache totaler Kindergarten ist. Sowas klärt man nicht über Whatsapp oder so.

Fakt ist allerdings: DU hast Schluss gemacht, ER antwortet dir nicht...also kann man das doch auch so werten, dass du ihm anscheind nicht sooo viel bedeutet hast? Deswegen: Geh zu ihm und klär alles mit ihm

Antwort
von theluckofme, 27

Ich glaub ich hab das zu kompliziert geschrieben. Er war eifersüchtig nicht ich! Da wir dieses Thema aber schon ein Tag vorher hatten und darüber geredet haben, war ich ziemlich genervt dass er wieder damit anfing.

Antwort
von domi158, 22

Ich würde das einfach deswegen machen, damit die Benachrichtigung verschwindet.. Du hast Schluss gemacht. Ihr seid nicht mehr zusammen. Lass ihn in Ruhe und überleg dir beim nächsten Mal besser, ob du Schluss machst und krieg deine Eifersucht in den Griff..

Kommentar von theluckofme ,

Ich war nicht eifersüchtig sondern er!

Kommentar von domi158 ,

Falsch gelesen. Keine Eifersucht ist unbegründet ^^ Vielleicht unnötig, aber nicht unbegründet

Kommentar von theluckofme ,

Wenn ich nach einer 8 Stunden Kellnerschicht noch in Arbeitsklamotten zu ihm komme und er mir dann sagt das er denkt das ich mich gerade mit jemandem anderen getroffen hab, halte ich das für durchaus unbegründet.

Kommentar von domi158 ,

Nein. Das heißt dann nur, dass er dir vielleicht nicht vertraut. Und das ist ein Grund

Antwort
von LeaLove1234, 24

Entweder er weiß nicht was er will oder er liest die Nachrichten und antwortet nicht weil er denkt das er dadurch interessanter wird oder er hat kein Interesse für ~was wir nicht hoffen wollen 

Hoffe das ich helfen konnte 

Viel Glück 

LG lea

Antwort
von Corleone133, 65

Ob er weiß was er will oder nicht, du hast, statt mit ihm darüber normal zu reden, einfach Schluss gemacht. In seinen Augen ist das nicht nachvollziehbar und er hält dich gerade wahrscheinlich für die größte Zimtzicke auf der Welt.

Wenn du es schaffst, dich in seine Lage zu versetzen, wirs du es verstehen.

Kommentar von theluckofme ,

Ich hab mit ihm darüber geredet, denn dasselbe Thema hatten wir schon ein Tag vorher.

Kommentar von Corleone133 ,

Und du erwartest jetzt von ihm, dass er dir antwortet? Warum sollte er? Du hast ihn abgeschoben, und er scheint kein Interesse daran zu haben, dir hinterherzurennen.

Get over it

Antwort
von mexlixna, 21

Vielleicht ist er genervt von dir, verletzt, kommt nicht mit der Situation klar, weiß nicht was er schreiben soll, vielleicht schreibt er aus Provokation nicht... Es gibt viele Möglichkeiten.
Wahrscheinlich ist er einfach nur bockig. Lass die Sache auf sich beruhen und warte ab. Das wird sich alles schon regeln und ihr werdet reden.

Antwort
von RoryGilmore1, 31

Ihr seid getrennt, weil du es beendet hast. Warum schreibst du ihm?

Er ist dir nichts schuldig und ist wahrscheinlich nur neugierig oder hofft das du wieder ankommst. 

Kommentar von Jamaicaaa ,

Wenn er hofft dass sie wieder ankommt, wieso schreibt er nicht zurück. Das widerspricht sich total.

Kommentar von RoryGilmore1 ,

Vielleicht ist sie noch nicht doll genug gekrochen... das widerspricht sich nicht. Wenn noch nicht das dabei war, was er will warum sollte er dann reagieren.

Kommentar von Jamaicaaa ,

Ihr Frauen denkt echt saukomisch. Mit sicherheit ist das nicht so haha, man will niemanden kriechen sehen, mit dem man sich eine Zukunft verspricht. Ich denke das ist nur bei denen Ex-Freunden so, deswegen würd ich meinen Standart etwas anheben

Kommentar von RoryGilmore1 ,

Mein Standard ist gut so wie es ist und tut hier nichts zur Sache. 

Solche Situationen kann es geben, da nunmal nicht jeder gleich ist. Klar setzt das vorraus das der Typ nicht ganz rund tickt, aber das tun die meisten nicht die grundlos eifersüchtig sind. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community