Frage von IzzMee, 107

Warum läuft das Wasser nicht richtig ab?

Seit ein paar Tagen läuft plötzlich das Wasser an der Spüle nicht mehr ab bzw gaaanz langsam. Teilweise kommt zu dem gestauten Wasser sogar erst nochmal was zurück. Vorher ging alles, seit einer Woche ca als ich es angeschlossen haben.

Wenn ich ab Siphon alles abnehme pumpt die Spülmaschine normal ab und das Wasser läuft normal aus der Spüle.

An den Rohen konnte somit auch keine verstopfung festgestellt werden.

Ich dachte vielleicht liegt es an der Konstruktion aber müsste doch so klappen oder?

Was kann es sein? Bleibt doch fast nur noch eine Verstopfung im Abflussrohr oder? Wodurch keine Ahnung, haben nichts grosses da rein getan. Und müsste ja direkt ganz vorne sein, da sich das Wasser in der Spüle nach ca 3 litern direkt staut.

Mit dem Anschluss des Schlauches der Spülmaschine oder der direkten 90 Grad unter der Spüle kann es nichts zu tun haben oder? Wie gesagt fliesst ja auch direkt normal ab wenn ich ab Siphon abmache.

Vielen Dank im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Paarthurnax, 62

Hi!

Hast du den Siphon selbst mal geprüft, ob der sauber ist? Falls ja, wird es höchstwahrscheinlich an der Abwasserleitung liegen.

Du kannst es ja mal mit einem normalen Pümpel und vielleicht mit Chemie probieren (Dabei den Überlauf zuhalten), falls das nichts bringt, wird wohl jemand mit Spirale antanzen müssen..

Viel Erfolg!

Kommentar von IzzMee ,

Ja alles abgebaut. Denke auch abfluss.rr echt doof wohnen erst 1 Monat in der Wohnung :(

Kommentar von IzzMee ,

Fachmann war mit der Spirale da, seit dem alles super :)

Kommentar von Paarthurnax ,

Freut mich zu hören! :)

Antwort
von Tieger2, 72

Probieren es mit vier Esslöffeln Backpulver begleitet von einer halben Tasse Essig. Wenn dann nach einigem Geblubber die Geräusche im Abfluss verstummen, spülen Sie nochmals mit heissem Wasser durch – und mit etwas Glück ist der Ablauf frei.

Antwort
von Norina1603, 46

Hallo IzzMee,

Ich dachte vielleicht liegt es an der Konstruktion aber müsste doch so klappen oder?

das ist ja eine abenteuerliche Konstruktion, ich würde das linke Rohr so weit kürzen, dass es gerade noch in den Bogen passt, das sind ca. 20 cm und anschließend das rechte Rohr anpassen, denn niemand macht einen solche riesigen "Wassersack" als Geruchsverschluss!

Alternativ, könntest Du auch versuchen, die Rohre so zusammen zustecken, dass sie ohne Geruchsverschluss direkt in das graue Rohr gehen, dann wirst Du schnell erkennen, ob es am Ablaufrohr direkt liegt!

Ich denke, dass es nach dem "Umbau" funktionieren wird!

MfG

Norina

Kommentar von IzzMee ,

Kürzen werde ich es wohl noch, aber an der Funktion ändert das eigentlich nichts, also mir wurde gesagt von mehrere Seiten dass ich es mal kürzen soll weil die Länge unnötig ist, aber es auch auch so funktionieren müsste.

Doof hier ist halt, dass das Rohr nicht in die Wand sondern den Boden geht und ich daher hinten nochmal 90 Grad runter muss.

Heute kommt ein Rohrreiniger, der Vermieter meinte ich soll einfach nichts machen die veranlassen alles... Na denn hoffe ich mal der beseitigt den Mist :)

Kommentar von Norina1603 ,

Dann wünsche ich Dir, dass ein Fachmann kommt, der alles auf die Reihe bringt!

Ich verstehe nur nicht, dass es vorher ging

Vorher ging alles, seit einer Woche ca als ich es angeschlossen haben.

Hoffentlich hast Du nicht doch etwas "falsch" gemacht, da sonst die Kosten wahrscheinlich bei Dir bleiben!

Kannst ja noch einmal kurz Bescheid geben, wenn alles erledigt ist ;-)

Kommentar von IzzMee ,

Also kürzen werde ich wahrscheinlich noch, lag aber an einer Verstopfung. Fachmann mit Spirale hat diese beseitigt.

Kommentar von Norina1603 ,

Danke für die Rückmeldung und weiterhin eine gute Zeit!

Antwort
von Dog79, 55

Stell mal bitte ein Foto von den Anschlüssen ein.

Kommentar von IzzMee ,

Hatte ich grade vor geht aber leider nicht über das Handy irgendwie... muss ich morgen machen...

Kommentar von Dog79 ,

Ja mach das bitte, und fuhrwerk bis dahin nicht mit irgendwelchen Hausmitteln oder Rohrreinigern rum. Ich hab den leisen Verdacht das es an den Anschlüssen liegt und nicht an einer Verstopfung.

Kommentar von IzzMee ,

Okay danke. Melde mich!! 

Kommentar von IzzMee ,

Fotos sind als Antwort jetzt drin.

Antwort
von oppenriederhaus, 62

Tipp:

1 Päckchen Backpulver in den Abfluss schütten und 1 Tasse Wasser dazugeben. Warten bis alles aufgeschäumt ist und dann ganz viel Wasser nachlaufen lassen.

Problem sollte dann erledigt sein

Antwort
von IzzMee, 42

Fotos vom Abfluss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community