Frage von Cathunter, 145

Warum komme ich bei Mädchen nicht gut an?

Hallo,

habe schon länger das Bedürfnis, eine Freundin zu bekommen (m/18). Bisher war da noch nichts Richtiges dabei, weshalb ich auch einmal diese Erfahrung machen möchte. Deshalb frag ich nicht jede, sondern ich such ein Mädchen, das ich gut kenne. Leider ging bei jedem dieser (ich nenne sie Mal Versuche) eigentlich nicht viel schief. Wir haben uns kennengelernt, haben uns gut verstanden, doch bevor es dann richtig Ernst wurde, wurde das ganze ein wenig komisch und dann kam von Seite der Mädchen eine Art "Kontaktabbruch". Durch diese Erfahrungen habe ich nun keine Ahnung, was ich denn falsch mache. Habe große Selbstzweifel. Bisher habe ich nach solchen Erfahrungen/Zurückweisungen steht zur Schachtel Zigaretten gegriffen. Ich habe das meist zum Stressabbau genutzt. Nachdem mir klar wurde, das dies nichts bringt, habe ich es auch gelassen. Nun meine Frage: Könnt ihr euch so etwas erklären? Ich habe keine Ahnung was ich machen soll und bin total verzweifelt.

Danke

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 75

Hallo!

Ich rate dir, das Ganze viel lockerer anzugehen... und vor allem weitaus weniger Selbstkritisch ----------> Leute die sich selbst für gut, kompetent, intelligent, gebildet, beliebt usw. halten tun sich leichter, weil sie exakt diese Haltung auch ausstrahlen. Natürlich sollte man damit auch nicht übertreiben & sich nicht für Gott halten, aber du weißt sicher was ich meine ;)

Und gehe das Thema "Beziehung" nicht so zwanghaft und verbissen an! Umso mehr du drauf pochst, umso schlimmer und trauriger ist es dann für dich zu sehen, dass es bisher noch nicht im gewünschten Sinne geklappt hat.. und das muss einfach nicht sein!

Lass' dich nicht hängen und versucht vllt. auch die positiven Seiten des Single-Lebens zu erkennen. Diese gibt es! 

Alles Gute für dich :)

Kommentar von Cathunter ,

Dankeschön. Ich finde es ja toll, doch würde gern mal wieder was Festes haben..

Antwort
von ForYouAndMe, 44

Vielleicht wirkst du etwas zu aufdringlich. Wenn du der Frau unmissverständlich zu verstehen gibst, dass du auf der Suche nach einer Beziehung bist, ohne dass ihr euch wirklich gut oder lange kennt, kann das für eine Frau auch sehr abschrecken wirken.

Also achte darauf, dass du es langsam angehst, egal, wie sehr du dir eine Beziehung wünscht. Dadurch fühlt sich die Frau nicht unter Druck gesetzt.

Das alles sind natürlich nur Hyphothesen von mir. Es kann sein, dass der Kontaktabbruch oft auch nichts mit dir persönlich, sondern vielleicht mit ihrer Vergangenheit, familiäre Probleme... 

Antwort
von hahahawaslos, 30

Ich denke du bist da nichr der einzige
Ich denke auch nicht, dass es an dir liegt ich denke, dass du die einfach die falschen Mädchen aussuchst.
Such dir lieber Mädchen aus die von Anfang an Interesse an dir zeigen, dann kannst du es versuchen. Natürlich kann nicht immer alles gut laufen, aber irgendwann mal klappt es sicher
viel glück :)

Antwort
von sojosa, 54

Woher soll jemand das wissen der dich nicht kennt? Irgendwas hast du an dir was die Mädels nicht mögen, nur was? Das kannst du nur selber rausfinden, wir kennen dich nicht.

Kommentar von Cathunter ,

Danke. Aber hast du vielleicht irgendwelche Vermutungen?

Kommentar von sojosa ,

Nein, weil ich dich nicht kenne.

Kommentar von sojosa ,

Vielleicht solltest du sie nicht gleich zu dir nach Hause einladen, vielleicht gehst zu schnell ran? Vor allem wenn sie schüchtern sind.

Kommentar von Cathunter ,

Ok danke

Antwort
von Jaysonik, 59

Einfach mal dran bleiben
Um Frauen muss man kämpfen

Kommentar von Cathunter ,

Dankeschön. Es kommt aber fast jedes Mal eine klare Eindeutige Antwort zurück.. Keine Chance

Kommentar von Jaysonik ,

na dann hast du blos noch nicht die richtige gefunden kommt schon noch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community