Warum ist Stahl ein so häufig verwendeter Werkstoff?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er hält erstens sehr lange. Außerdem ist er sehr fest , hält viel Gewicht / Druck / Kraft aus. Es lässt sich leicht damit arbeiten und ist günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für Werkstoffe gibts 2 Kriterien

wie gut erfüllen sie die Aufgabe und was kosten sie

Stahl ist relativ billig. Man muss aber bedenken, das Stahl und Stahl nicht das selbe ist! Es gibt sehr viele verschiedene Stähle.

-Stahl eigenet sich sehr gut für Zugkräfte - in diesem BEreich gibt es wenig Alternativen, insbesondere wenn man große Mengen benötigt.

-er ist mäßig gut bei Druckkräften

-lässt sich härten und erreicht dann beachtliche Härte

- ist un normaler Umgebung relativ korrosionsfest bzw legierbar sodass er sehr korrosionsfest ist

- er lässt sich zuverlässig fügen

- hat im normalen Temperaturbereich kaum Eigenschaftsänderungen

usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hart, beständig, günstig, gut zu verarbeiten, langlebig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er sehr stabil und auch noch elastisch ist.

Passt eben für viele Anwendungen sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stahl hat sehr gute materialeigenschaften.

er hält enorme zugkräfte aus - im vergleich zum querschnitt
er ist sehr elastisch (man macht federn aus ihm)
man kann ihn kalt und warm verformen

kohlefaser ist sehr fest, aber spröde
kunststoff ist wesentlich geringer belastbar
beton funktioniert nur, weil stahl innen drin ist

bei hochleistungskonstruktionen (also grosse spannweiten) gibt es nichts besseres als stahl, weil die festigkeit im vergleich zum gewicht so hoch ist.
würde man was anderes nehmen, würde die konstruktion viel schwerer. und um bei gleicher nutzlast dieses mehrgewicht auch noch zu tragen, bräuchte man noch viel mehr material...usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackie251
03.12.2015, 14:30

das verhältnis gewicht/festigkeit fällt für Alumium meist besser aus - weshalb man diesen Werkstoff für Hochleistungskonstruktionen einsetzt. Stahl verwendet man eher um günstiger zu sein, wenn die Anforderungen nicht ganz so hoch sind.
beton funktioniert übrigens sehr gut ohne Stahl, ggf sogar besser weil länger haltbar - natürlich sind Beton und Stahlbeton 2 unterschiedliche Werkstoffe aber so generell kann man es eben nicht sagen.

0

Er ist hart/stabil, gut zu verarbeiten und hält lange. Günstig auch noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?