Warum ist sakura laut dem naruto wiki stärker als naruto,obwohl kakashi sagte,dass er den 4hokage übertreffen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey =)

Das wovon du sprichst,ist ein so genanntes Parameter.Diese Parameter gibt es schon seit langer,langer Zeit und seitdem wurden sie nicht mehr aktualisiert,was heißt,dass diese Parameter nicht aktuell sind und somit auch nicht den aktuellen Stand ihrer eigentlichen Stärke anzeigen.Damals,war Sakura eben ein wenig besser,als Naruto,weil Naruto meistens Blödsinn gemacht hat,während Sakura trainierte,um Ino zu übertreffen,eine größere Hilfe für das Team zu sein und auch einfach für ihr eigenes Selbstbewusstsein.In einer damaligen Übung,wo sie lernen mussten,wie man das Chakra in den Füßen sammelt um z.B. auf Bäume klettern zu können,ohne dabei die Hände zu benutzen,sagte Kakashi,dass Sakura eine außerordentlich gute Chakrakontrolle hat,die sogar besser ist,als die von Naruto,oder Sasuke.Damals waren sie,aber auch noch ganz klein und erst 12-13 Jahre alt.Eine gute Chakrakontrolle ist natürlich äußert wichtig und deswegen hatte Sakura damals gegenüber Naruto einen Vorteil,weil Naruto's damalige Chakrakontrolle quasi eine Katastrophe war.

Dies erklärte ihm auch Ebisu,bevor das Finale der Chunin Auswahlprüfung anfing.Er benutzte viel zu viel Chakra,aber erschuf damit trotzdem weniger Doppelgänger,als Sakura,oder Sasuke.Später war Naruto dann mit Ebisu bei den heißen Quellen unterwegs und so traf er dann mit der Zeit auch auf Jiraiya,bei dem er dann später trainierte.Durch das Training mit Jiraiya,wurde seine Chakrakontrolle viel besser so,dass er z.B. auch schwierige Jutsus wie das Rasengan in kürzester Zeit meistern konnte.Natürlich benutzte er dafür allerdings einen Schattendoppelgänger.In Naruto Shippuuden traf er dann auch auf Killer B,der ihm eine Menge über die Kontrolle des eigenen Bijuus beibringen konnte und so wurde Naruto immer besser und besser und übertraf mit der Zeit Sakura,obwohl diese ja auch fleißig mit Tsunade trainierte.Eine bessere Körperkontrolle/Chakrakontrolle,als Naruto,hat Sakura allerdings bis heute noch und das wird wohl auch so bleiben.Naruto hat seine Vorzüge und Sakura hat ihre und gerade bei Iryounis steht die Chakrakontrolle im Mittelpunkt und muss unbedingt beherrscht werden.

Ich hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte. ^^

Lg.BestAnimeFan ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SasukeRyuga
29.08.2016, 20:54

Naruto hatte Sakura aber schon ganz am Anfang übertroffen... In den ersten Folgen,als Naruto schon die schattendoppelgänger beherrschte,war er sakura überlegen. Und sakura hat mit tsunade ja nur das heilen trainiert.. was kann sakura denn im kampf? das jutsu des tausches,der verwandlung und der doppelgänger.. woww!! Naruto würde sie ohne seine guten jutsus uch schon besiegen.. Sie ist eine,der schwächsten. Er würde sie mit seinem nor,malen rasengan ganz schnell besiegen

0

Du meinst wohl die Parameter aus den Databooks. Sorry, aber die spielen doch im weiteren Verlauf sowieso keine große Rolle. ^^ Später geht es doch sowieso nur darum wer den Längsten...ich meine, das Jutsu mit dem größten "Boom" hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoktorUnken
06.08.2016, 13:51

Gut, das ist vielleicht etwas übertrieben, aber die Parameter haben keine so große Bedeutung. Schließlich ist das ein Shounen, wo es noch "Parameter" gibt wie z.B. "niemals aufgeben", "Kraft der Freundschaft", "du schaffst alles was du willst", usw. gibt. ;-)

0

Diese Parameter sind eine Momentaufnahme. Die Entwicklung, die beide durchgemacht haben nach Band 43 sind da noch gar nicht mit einbezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung