Frage von Florentinee, 47

warum hat man nach dem genuss von spinat immer so ein pelziges gefühl auf den zähnen...sie wirken irgendwie matt?

Antwort
von DieDaria, 30

Das liegt an der Oxalsäure im Spinat. Die bewirkt eine alkalische Reaktion im Mund. Deshalb kann man mit Spinatwasser auch angebrannte Töpfe reinigen.

Wenn du nicht so viel Plaque auf den Zähnen hättest, hättest du dieses Gefühl auch nicht. Also besser mal Zähne putzen, dann ist das pelzige Gefühl auch weg.

Kommentar von duckman ,

Hahhaha hört sich gut an

Kommentar von michi57319 ,

Komisch. Wenn ich Schnittlauch kaue, habe ich das pelzige Gefühl nicht und der enthält deutlich mehr Oxalsäure, als Spinat.

Kommentar von Florentinee ,

Putzig...meine Zähne haben keinen Plaque...

Antwort
von domi158, 34

Also ich hatte das Gefühl noch nie..

Kommentar von DieDaria ,

Du hast vermutlich auch geputzte Zähne. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten