Warum haben die beiden Aachener Hochschulen (FH Aachen & RWTH Aachen) immer so einen guten Ruf im Vergleich zu anderen FH's & Uni's in der BRD?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil in Aachen die Anforderungen etwas höher liegen als woanders. Diesen Ruf haben sich die Hochschulen über viele Jahre erarbeitet. Das wissen auch Arbeitgeber.

Keiner meiner Verwandten, der in Aachen seinen Abschluss gemacht hat, hatte jemals ein Problem, Arbeit zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo realfener,

woher stammen denn die Informationen, dass diese Hochschulen so einen guten Ruf genießen? Wichtig wäre hier, dass der Ruf der Schule bei den künftigen Arbeitgebern einen Ausschlag gibt - und nicht von ehemaligen Schülern stammt.

Mit viele Social Media kann mann das auch sehr gut beinflussen. Wir denken, dass sich jeder ein eigenes Bild zu einer Schule machen sollte, indem er diese besucht (Führung vereinbaren) und Beratungsgespräche mit der Schulleitung vereinbart. 

Eine wichtige Frage in den Gesprächen mit ehemaligen Schülern und der Schulleitung wäre, ob Sie Vereinbarungen mit Konzernen haben, die z.B. im Anschluß an das Studium direkt Absolventen einstellen.

Beste Grüße

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kristall08
28.01.2016, 19:19

Eine wichtige Frage in den Gesprächen mit [...] der Schulleitung wäre,...

Der SCHULleitung?

Den Universitätsrektor möchte ich sehen, der die Zeit hat, Gespräche mit Studieninteressenten zu führen...

0
... Deutschlands Top 3 & was macht ...

Hallo realfener
das liegt daran, dass die Aachener Studenten im Gegensatz zu Dir (Siehe Untertitel zu Deiner obigen Frage) immerhin imstande sind, verständliche deutsche Sätze mit geregelter Interpunktion zu bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, kommt eben immer auf das Ranking und das Fachgebiet an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung