Frage von questionhny, 173

Warum finden so viele Deutschland langweilig?

Vor 30 Minuten hat jmd eine Frage gestellt wo er geschrieben hat das Deutschland nutzlos und langweilig ist aber jetzt mal anders rum :
Was findet ihr positiv und schön am Deutschland? :)

LG

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Politik, 62

Ich zähle mal ohne bestimmte Reihenfolge und Gewichtung Positives auf:

- wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaften von Meer bis Hochalpen;

- gemäßigtes Klima;

- viele historische Sehenswürdigkeiten (alte Städte, Burgen, Schlösser, Klöster, Kirchen, Museen, Parkanlagen);

- zahlreiche kulturelle und sonstige Freizeitmöglichkeiten (Bibliotheken, Oper, Konzert, Schaupiel, Sport, Restaurants, Kneipen usw.);

- zahlreiche Freiheiten der Bürger;

- umfassende soziale Sicherungssysteme;

- Demokratie und weitere politische Partizipationsmöglichkeiten;

- Rechtsstaat;

- Pflege friedlicher, gutnachbarschaftlicher Beziehungen mit den meisten Staaten in Europa und der Welt;

- stabile Wirtschaft;

- das deutsche Volk ist, wie z. B. in der Flüchtlingsfrage, zur Humanität fähig.


Natürlich ist Deutschland nicht perfekt. Aber ich wollte in keinem anderen Land leben!

MfG

Arnold


Kommentar von questionhny ,

Wow <3 bin ganz deiner Meinung <3 :D !!!

Antwort
von voayager, 62

Ich finde es z.B. langweilig, dass so viele tapfere Bundesbürger die Hand an die Hosennaht legen, wenn ihnen ihr Staat sagt, wo es langgehen soll. Robert Kurz nannte die Deutschen verhausschweint, also total domestiziert, autoritäts, - und staatsgläubig bis zum Abwinken. Dazu eine selbstgerechte Attitüde, das es nur so kracht.

Ich war mal in den USA, da äfften US-Amerikaner und Briten die Deutschen nach. Sie bezeichneten sie als bloße Besserwisser (I know it better) dann oftmals jawoll sagend. Auch das wurde imitiert.

Politisch sind sehr viele Deutsche ausgesprochen dumm, haben von Vielem keine Ahnung, überschätzen hier Staat und Land maßlos.

Antwort
von FrodoInNarnia, 80

Ich könnte jetzt natürlich um die 1000 Sehenswürdigkeiten in Bayern aufzählen, aber ich versuch mal etwas allgemeiner zu denken :D

-schöne Landschaften; Sylt, Voralpen, 

-schöne Schösser: Neuschwanstein, Nymphenburg

Was ich auch ziemlich gut finde ist, dass Deutschland europaweit führend bei der Erzeugung erneuerbarer Energien ist.

Antwort
von OhneRelevanz, 67

Uns geht es zu gut. Uns geht es sogar so gut, dass wir permanent langeweile haben. Das ist Vor-wie auch Nachteil, wir können nämlich eigentlich unglaublich viele Dinge tun und genießen einen sehr hohen Lebensstandard, der uns Taten ermöglicht, die anderswo nicht denkbar sind.

Das macht uns aber gleichzeitig irgendwo apathisch. Wir haben so viel Zeit und Möglichkeiten, dass wir uns gar nicht bewusst sind, welchen Luxus wir haben. Man hat sich eben daran gewöhnt.

Kommentar von questionhny ,

Haha der war gut aber Langeweile haben wir nicht.

Kommentar von OhneRelevanz ,

Ich spreche nicht von der Langeweile, die man mal so zwischendurch hat, sondern eher von einem permanenten Zustand der Apathie bei fast allen Menschen.

Kommentar von questionhny ,

Aber bin auch deiner Meinung g <3

Antwort
von JantheAnswer, 80

Viele coole städte . Sau guter fussball. Nette menschen und generell organisiert

Kommentar von questionhny ,

Bin ganz deiner Meinung <3

Antwort
von kampfschinken23, 49

Das Land selbst, aber vielen fehlt Nationalstolz

Antwort
von fragensenat, 52

Wir leben in einem der besten Länder der gesamten Erde. Genug zu essen, ein Dach über dem Kopf, eine Politik die auch zu den Bürgern gerichtet ist (@hater: z.B. Mindestlohn, der hilft Unternehmen gar nicht), ein gutes Bildungssystem, du kannst wählen gehen, du bekommst Arbeit, wenn du deinen Hintern bewegst

Kommentar von questionhny ,

Bin ganz deiner Meinung <3

Antwort
von PaC3R, 57

Organisiertheit, pünktlichkeit (hust db hust), verlässlichkeit, die geschichte (ok, hatten viel müll aber besser als erst vor 50jahren gegründet worden zu sein), die landschaft, burgen, german engineering, ...

Antwort
von Uzay1990, 62

Mir gefällt unser Grundgesetz am besten :-)

Antwort
von bobiksasoso, 74

Das liegt am Wetter, der Mensch braucht Sonne, von der wir sommer über sehr wenig bekommen.. Vielleicht sinds aber auch potheads die drauf nicht klar kommen das Deutschland Cannabis nicht legalisieren will.. Gibt viele Antworten, ich persönlich finde hier ist zu wenig Sonne aber ich finde auch blöd das cannabis nicht legalisiert wird -_-

Kommentar von questionhny ,

Ich habe gefragt was du positiv findest...

Kommentar von bobiksasoso ,

Ka fällt mir nichts spontan ein.. Die netten Menschen vllt..?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community