Frage von Mitey, 275

Warum finden Jugendliche kiffen cool?

Ich hab früher auch gekifft aber mich mit dem joint nicht auf den Websiten präsentiert. ZB. Facebook oder whats App. Oder im Park vor Leuten. Wieso finden das jugendliche cool vor anderen zu machen?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BigGGMML, 90

Ich bin 20 und habe früher auch ab und an (2-3 mal im Monat) einen weg gequarzt, allerdings habe ich auch nie verstanden warum Leute es so repräsentieren müssen genau wie die ganzen Kappen und Pullis mit Marihuana- Blättern drauf, warum?!

Ich denke eher die Sache mit den Sozialen- Netzwerken ist einerseits wegen den ganzen tollen "Vorbildern" (den "Stars") und andererseits, weil die Jugendlichen von heute immer nach Aufmerksamkeit aus sind und den Rebellen heraushängen lassen wollen. Zum einen Posten Sie alles um Aufmerksamkeit zu erlangen (Essen, Tiere, dies das).

Es könnte aber auch sein, dass sie damit einfach den Erwachsenen einen Stein vor die Füße knallen und zeigen das sie nicht so "brav" sind. (Dieser Rebellen Gedanke ist ja bekannt bei Jugendlichen).

Kommentar von ichtrolle614 ,

Vielleicht tragen nicht nur kiffer kleidung mit hanfmotiven, sonder auch menschen denen das muster einfach gefällt?

Kommentar von BigGGMML ,

Ja schon klar, kannst aber auch einfach nen Ahorn Blatt drauf machen dann wird keinem gefallen (außer vilt. Kanadiern).

Ja ist ja verständlich das es Leuten gefallen kann aber.. die Frage ist eher warum?! Ich meine warum sollte man etwas anziehen, wo Andere direkt Vorurteile haben. Mit so nem Pulli beim Vorstellungsgespräch würdest du niemals nen Job bekommen, mit einem anderen wo z. B. keine Ahnung Hamster ?! drauf sind würdest du eher die Stelle bekommen.

habe ich auch nie verstanden warum Leute es so repräsentieren

Damit war gemeint warum man eine Droge so repräsentieren muss und nicht warum man sich als Kiffer repräsentiert. (Vorurteile sind überall, läuft jemand mit Rasterlocken und Schlabberhose vorbei sind diese Personen für die Meisten auch Kiffer.

Ich würde eher aufpassen was ich anziehe bevor man abgestempelt wird, nur so nebenbei.

Kommentar von silence2001 ,

ich habe mehrere kolegen die die ganze zeit so rumlaufen. und ich würde es wahrscheinlich auch machen wenn ich so ein kleidungstück besässe. wahrscheinlich aus reiner provokation und weil wir zu unserer meinung übers grass rauchen stehen

Antwort
von brentano83, 70

um cool zu sein, gruppen zwang, um dazu zu gehören, um abzuschalten , leistungsdruck (viel größer als früher) .... Gibt viele gründe wieso jugendliche zu btm greifen...

Kommentar von silence2001 ,

gruppen zwang? mich hat niemand dazu gezwungen meinen ersten zug an nem j zu nehmen und ich würde das niemals machen weil es andere machen ich machs einfach weil man dan keine sorgen mehr hat und es spassig ist.

Kommentar von brentano83 ,

schön und gut. Allerdings ändert das nichts an der tatsache das manche aus gruppenzwang heraus cannabis konsumieren.....

Antwort
von silence2001, 36

ich bin 15 und kiffe 1 mal monatlich (ungefähr) und ich rauche mein kraut fast immer mit kolegen im park. also bin ich so einer. Ich glaube es is witziger wenn man es an einem öfentlichen platz macht aber da ich in der schweiz wohne kratzt das eh keinen (kein scherz die ignorieren dich einfach).

Kommentar von Internetzer123 ,

Berlin auch. Ist halt echt schon gesellschaftlich akzeptiert, oderr?

Kommentar von silence2001 ,

ja iss wirklich so

Antwort
von Quelkox, 58

Wer das Geld hat braucht kein SWAG.
Naja immerhin besser wie als halb fertiges Kasperl Rum laufen und Leute anpöbeln.

Kommentar von Internetzer123 ,

dafuq?

Antwort
von musenkumpel, 134

weil sie versuchen entgegen den verstellten erwachsenen, sich selbst treu zu bleiben wenn sie ihre erfahrungen und ihr wesen erweitern. zweitens posten sie das dann, weil man heutzutage auf diese weise gleichgesinnte findet.

es sind ja nicht irgendwelche problemkinder, sondern menschen, die wege suchen es mal anders zu machen / zu denken, da z.b. auch nicht jedes vorbild perfekt ist.

Antwort
von Lance3015, 70

ich bin jugendlich und finde kiffen nicht cool, baaamn frage gekontert 😂
aber mal ernsthaft, wir haben doch alle mal gekifft oder sonst welche drogen genommen, aber doch nicht weils cool ist, sondern weil es einfach spaß macht und sich gut anfühlt :)
aber wenn man das im internet verbreiten muss, läuft echt was schief :D im park kiffen ist aber sehr chillig, wo soll man sonst buffen, bei den eltern im schlafzimmer oder was 😂

Kommentar von Mitey ,

Natürlich.. Typisch Jugendliche :)  auf deine Meinung kann hier jeder verzichten.

Kommentar von jjvanvoort ,

Was geht denn bitte bei dir? Nur weil er Jugendlich ist darf er nicht seine Meinung sagen oder wie?Spießer

Kommentar von Internetzer123 ,

Verleumdung. Ich möchte seine Meinug gerne hören.

Antwort
von MrMiles, 114

Weil es heutzutage angesagt ist sich so doof wie möglich zu stellen.

Antwort
von NoRealist, 132

Weil sie meinen damit wie ein Erwachsener rüber zukommen oder dabei Spaß haben.Sind eben Junkies.

Kommentar von FernKannHelfen ,

junkies mur weil man kifft? hahaa

Kommentar von Mitey ,

Wie wäre es wenn du ein joint weniger rauchst und versuchst ordentlich zu schreiben!!?

Kommentar von NoRealist ,

@Mitey lass ihn doch einfach

Kommentar von Mitey ,

Ok :)

Kommentar von NoRealist ,

Solche begegnet man oft das sind Menschen die kein Leben haben oder Probleme suchen.

Kommentar von Mitey ,

Da bin ich ganz deiner Meinung. Danke für deinen Beitrag :) 

Kommentar von NoRealist ,

Ist gern geschehen :) 

Kommentar von silence2001 ,

mein gott junkie ist n bischen übertrieben ich meine ich bin 15 und kiffe selber ab und zu und bin absolut kein junkie.

Kommentar von NoRealist ,

@silence 

Reg dich nicht so auf 😜 

Kommentar von silence2001 ,

ich reg mich nicht auf. ich bin nur n bissle angepisst da du mich jetzt alls junkie abgestämpellt hast.

Kommentar von NoRealist ,

Also bist du doch angepisst ^^ man sollte nicht alles glauben was man liest und Peace

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community