Frage von leckelleis, 86

Warum denke ich manchmal auf englisch?

Klingt komisch ist aber so

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CTape, 56

Vielleicht bist du a little bit verrückt

Antwort
von knallpilz, 34

"In einer Sprache denken" halte ich für eine Illusion.

Man denkt nicht in Wörtern, es sei denn, man spricht. Sprache ist dazu da, um die  Gedanken in akustische Signale umzuwandeln, um diese Gedanken mit anderen zu teilen.

Gehörlose Menschen haben genau die gleichen Gedanken wie andere auch. Oder Tiere, die auch nicht "sprechen" können.

Es kann sein, dass du manchmal AN englisch denkst. Also Gedanken hast, die eine bestimmte Sprache beinhalten.
Aber selbst in Träumen (so geht es mir zumindest) wird ja selten geredet, sondern man weiß einfach Dinge, die ein anderer einem sagen will, weil man selber der Erzähler der Story ist. Natürlich fühlt es sich so an, als würde man in einer Sprache denken oder Träumen, weil man verschiedene kennt und immer eine davon gerade der default-Modus ist.

Antwort
von MrsAnswer7, 58

Ich studiere im Ausland und hier kann niemand deutsch und bis ich anstendig mit meinem Umfeld kommunizieren konnte mußte ich englisch reden.Aber letztens in einer Mathe Arbeit habe ich unbewusst die zahlen englisch ausgesprochen also englisch gerechnet😅 passiert mir oft 

Antwort
von KRYPTiiC, 39

Ich kenne eine Frau die eine Zeit lang in Frankreich gelebt hat die hat auch zu mir gemeint dass sie da halt nie deutsch gehört und gesprochen hat und dann irgendwann auch auf französisch gedacht hat. Ist also normal wenn man viel mit der Sprache zutun hat

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 30

Hallo,

nein, das klingt gar nicht komisch.

Wenn man sich viel mit Englisch beschäftigt und dafür interessiert, kommt das häufig vor.

Nach einem langen Arbeitstag, an dem ich viel mit Englisch zu tun hatte, passiert es mir oft, dass ich beim Einkaufen mit den Verkäuferinnen Englisch spreche, im Restaurant auf Englisch bestelle, Selbstgespräche auf Englisch führe, auf Englisch träume usw.

:-) AstridDerPu

Antwort
von Dotter1981, 61

Weil du dich gut auf die Sprache einlassen kannst. Nach ein paar Minuten fernsehen auf Englisch geht mir das auch so... Und wenn du mal verhandlungssicher Englisch sprechen willst, dann darf das auch nicht anders sein. Mir geht es sogar manchmal so, dass ich genau weiß, was ein Wort bedeutet, mir aber das deutsche Wort nicht einfällt. :-)

Antwort
von PascalJerome, 42

hast du viel mit der engl. sprache zu tun?

Ich schreibe und rede viel auf Englisch und im TV schau ich auch fast nur englische Sachen, daher ist das für mich nichts Neues...

ist das bei dir auch so oder läuft dein Alltag größtenteils deutsch ab?

Antwort
von HeiniFirma, 47

Vielleicht weil du die Wörter schon mal auf English gehört und erinerst sie besser auf der Sprache.

Antwort
von Murazamba, 42

Mach ich auch, geht bei mir schneller als auf deutsch ^^, manchmal wunder ich mich warum meine freunde mich dumm anschauen, bis ich merke das ich nicht nur englisch gedacht habe...

Kommentar von PascalJerome ,

als ob...

Kommentar von Murazamba ,

Sorry das ich überdurchschnittlich gut in englisch bin...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten