Frage von Pashi, 936

Warum Bilder auf einmal so verpixelt?

Hallo! Da einmal meine ganzen Bilder vom Telefonspeicher meines Samsung Galaxy S4's weg waren, habe ich mir die App "Disc Digger" am Handy heruntergeladen in der Hoffnung, die App kann sie wiederherstellen. Das hat dann zum Glück auch alles geklappt. Da ich sie aber nicht direkt am Handy wieder speichern konnte, hab ich sie mir per E-Mail an meinen PC geschickt. Von dort aus habe ich sie zuerst am PC im Ordner Bilder gespeichert und ein paar Tage später erst per USB Kabel sie auf mein Handy übertragen. Nun sind meine Bilder wieder da, alles Gut und Recht, nur etwas verpixelt. Nicht sehr stark, aber man sieht es ohne zu zoomen. Zur Info: Die Fotos wurden mit den "Standardeinstellungen" der Kamera aufgenommen. Full HD also. Und am PC waren sie noch nicht verpixelt.

Deshalb die Frage: Warum sind sie verpixelt und wie krieg ich sie wieder "normal"? Denn dieser Pixelhaufen stört mich.

Sorry für die lange Vorgeschichte is aber nur damit ihr bescheid wisst. ;)

Danke schon mal im Voraus!

Antwort
von Chaoist, 56

In dem Moment wo du deine Photos auf das Handy lädst, könnten sie komprimiert werden, weil HD Bilder viel Platz verbrauchen. Dabei gehen Informationen verloren, was die Bilder auf einem großen Bildschirm pixlig erscheinen lässt.

Eine andere Theorie ist, dass dein Tool das du zum wiederherstellen benutzt hast, es eben nicht ganz geschafft hat, oder dir nur die Tumbnails präsentiert.

Kommentar von Pashi ,

Ich glaube ersteres trifft zu. Denn VOR dem Verlust meiner Fotos war mein Speicher zu 98% voll. NACH dem Verlust und nachdem ich sie auf mein Handy lud, war der Speicher nicht mehr bei 98% sondern weniger. Um wieviel weniger weiß ich nicht mehr, aber es war schon um ein paar Gigabyte. Und wie kann ich das rückgängig machen? Die Fotos vom Handy entfernen und neu draufladen? Hab sie nämlich noch am PC und nicht verpixelt.

Kommentar von Chaoist ,

Wenn du die Originale hast, dann beglückwünsche ich dich, denn rückgängig kann man diesen Datenverlust nicht machen. Die verpixelten Bilder bleiben verpixelt. Auch deshalb ist es so wichtig die Daten immer doppelt zu sichern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community