Wagner oder Dr oetker?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Die Mischung machts, am liebsten aber immer noch vom freundlichen Italiener vor Ort. Zur Not schmecken die TK Pizzen aber alle. Wagner hat (noch) das größere Geschmackserlebnis wie Dr. Oetker, wenn ich überlege wie toll früher die Ristorante Tonno geschmeckt hat kommen mir die Tränen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seitdem Nestlé bei Wagner drin steckt und die Rezepte 'optimiert' hat, esse ich persönlich lieber die von Dr. Oetker. 

Und dann nur so abgefahrene Sorten wie Pizza Pollo oder Pizza Pasta. 😋

Bei meinen eigentlichen Lieblingssorten, Speciale und Thunfisch, fange ich sonst an zu weinen, weil es so gruselig schmeckt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den italienischen Supermärkten wird hauptsächlich Dr. Oetker-Pizza verkauft. Wagner-Pizza findet man kaum (außer bei einigen direkt importierenden kleinen Ketten), weil Nestlè, Besitzerin von Wagner, in Italien die Pizza unter dem Namen Buitoni vertreibt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dr. Oetker - Tonno, Funghi oder die vegetarische. Notfalls geht auch die von Aldi, aber nur, wenn ich bei meinen Eltern bin, weil in mein Gefrierfach passt diese große Packung nicht. Da passt nur eine Pizza rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag mal können welche hier nicht lesen 😅
Schön das ihr alle selbstgemacht bevorzugt.
Ich bevorzuge sogar den richtigen Italiener und kein lieferdienst... Aber die Frage war nicht ob tk oder selbst made^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde wagners am besten, die dicken pizzen. Zb die hawaii. Da bekommst du mehr fürs geld. Aber tiefkühlzeug finde ich eklig... Dr oetker ist aber auch nicht schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir gibs keine überteuerte Fertigpizza sondern nur selbstgemachte ;) Schmeckt nicht nur besser sondern ist auf deutlich günstiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bevorzuge selbstgemachte Pizza, nicht diese Tiefkühlpizzas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrublick
02.06.2016, 05:18

ich bevorzuge die vom richtigen Italiener aber pssst!

0

Selbstgemachte - aber das war ja nicht die Frage.
In dem Fall Wagner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ofenfrische von Dr. Oetker ist die beste. Die man fertigbacken muß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
02.06.2016, 08:44

ge-nau ! " Die Ofenfrische "  :)

0

Ich mag am liebsten selbstgemachte Pizza mit viel Gemüse (am liebsten Brokkoli und Mais) und Pilzen. Die vom Lieferdienst ist auch okay, solang sie nicht so fettig ist, da gibts schon große Unterschiede. Tiefkühlpizza mag ich nicht, da ist kaum was drauf und hat dafür richtig viele Kalorien + Zusatzstoffe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denk-mal wie schnell man selbst eine pitza machen kann?

den teig kannst selbst machen und in pitzagrösse auswellen und eingefrieren?

dann brauchst sie nur noch belegen?

wenig arbeit und man ißt kein industriefutter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrublick
02.06.2016, 05:43

ich bevorzuge doch eher ein Italiener.

0

Selbstgemachte Pizza und nicht die aus der Tiefkühltrühe, die schmecken nach Verpackung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrublick
02.06.2016, 05:11

musst ja auch ab machen :P

0

Was möchtest Du wissen?