Frage von danablablabla, 117

Vortrag in Physik über die Funktion von Wackelfiguren! Bewegung durch Solarzelle / Induktion?

Ich muss morgen einen Vortrag über sogenannte Wackelfiguren halten. Finde im Internet leider nichts dazu!

So sieht das Ding aus: https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41Uec9J3CvL._AC_UL320_SR216,320...

Unten in der Figur ist eine Solarzelle eingebaut und bei Sonneneinstrahlung bewegt sich die Figur hin und her. Mein Lehrer sagte mir, das habe irgendwas mit Induktion und Wechselspannung zutun. Aber ich habe davon gar keine Ahnung! Wenn ich im Internet etwas über Solarzellen lese, kann ich mir trotzdem gar nicht erklären, wie es zu einer Bewegung der Figuren kommt und was das überhaupt mit Induktion zutun hat ?!?!

Bin leider eine totale Niete in Physik und bitte um Hilfe !!! Kann mir irgendwer erklären, wie es zu dem Wackeln kommt bzw. wie dieses ganze Ding funktioniert?

Antwort
von DeinDrEisele, 99

Die Ionen der Energie kommen durch die Dipol Ionen Wechselwirkung zustande. Durch den Wechselstrom wechseln die Dipol ihre Seite und die Gitterenergie des Dipol wir von der Spannung der Solarzelle angezogen.
Wenn die Gitterenergie größer als die aufzuwendende Spannung ist, sprich man von der Dipol-Spannung.
Ich hoffe du kannst ein guten Vortrag halten.

Kommentar von danablablabla ,

Leider verstehe ich es dadurch immer noch nicht. :-( Kannst du mir erklären wie sich dann die Figur bewegt durch diese Dipol-Spannung? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community