Frage von Jadelynscissor, 127

Vor dem Sex Hände waschen oder ist das unnötig?

nehmen wir mal an mein freund und ich waren den Abend in einer Disco.wir schlafen bei ihm doch er hält es für unnötig sich die Hände bevor wir intim werden zu wadchen. 1.habe ich  vielleicht wirklich ein übertriebenes Bild davon? oder findet ihr das es sich so gehört 2.wie spreche ich das Thema bei ihm an das es mir lieber wär wenn er Hände wäscht ? 3.was mach ich denn wenn er keine Seife bei sich hat Zuhause (ja das war letzens der Fall :D).?

Antwort
von Realisti, 47

Jemanden nur mit sauberen Händen (und überhaupt sauberem Körper) zu betouchen ist eine Sache des Respektes. Dem Jungen hat die Mutti wohl nicht die Grundbegriffe der Hygiene beigebracht. Was wohl noch bei dem ungewaschen ist? frage ich mich gerade. Auch der 11. Finger?

  1. nein
  2. Gerade heraus sagen. Mich packst du nur an, wenn du mind. saubere Finger hast, ansonsten darfst du mich nur angucken.
  3. Stell ihm welche ans Waschbecken. Nimm eine mit Spender aus dem Discounter. Die ist nicht teuer.

Antwort
von Mariannexox, 57

Hm, ich bin sowieso immer dafür dass man sich die Hände wäscht, egal was man tut. :D

Ob man jetzt nach Hause kommt, eben auf dem Klo war, den Müll raus gebracht hat, sich die Schuhe eben angezogen hat und dann Essen anfassen will....

Ich versuche das meinen Umgebenden immer so zu erklären, dass ich ansonsten echt beunruhigt bin und mich dabei sehr unwohl fühle, wenn sie vor gewissen Aktionen ihre Hände nicht waschen.
Vielleicht kannst du es deinem Freund ja auch so erklären, dass es angenehmer und vor Allem hygeinischer ist, wenn er sich die Hände vor solchen Sachen wäscht. Einfach aus dem Grund allein, dass du dich dann eher wohl fühlst.

Also ich spreche dafür!

Kommentar von Jadelynscissor ,

sehe ich haargenauso😅okay danke ich probier's mal :)

Antwort
von CaptainSpirit, 33

Also ich wasche mir grundsätzlich die Hände bevor ich intim werde!
Mal angenommen er berührt dich mit den Fingern da unten, oder führt sie ein.
Im schlimmsten Fall entzündet sich bei dir was weil deine Bakterielle flora durcheinander kommt.
Man fasst ja alles mögliche an in der Diskothek, Geld, Gläser die zum teil mangelhaft gesäubert wurden, und wenn man mit dem Bus zurück fährt halt die Haltestangen darin die schon hunderte in der Hand hatten. Und und und....

Entweder er respektiert das oder kann auf Sex verzichten.
Außerdem ist es ja wohl nicht zu viel verlangt sich 3 min die Hände zu waschen oder?!

Kommentar von Jadelynscissor ,

ja sehr ich auch so mir ist es nur iwie peinlich das Thema anzusprechen und zu sagen "Schatz geh mal Hände waschen"

Kommentar von CaptainSpirit ,

das musst dir nicht unangenehm sein, sondern eher ihm. das sollte als selbstverständlich angesehen werden sich die Hände zu waschen. Außerdem was soll er schon sagen? Du musst ihm dein Standpunkt unmissverständlich klar machen. und wenn ihm wirklich was an dir liegt wird er es respektieren.

Antwort
von sozialtusi, 57

Ich finde auch, dass man sich grundsätlich die Hände waschen sollte, wenn man von draußen reinkommt. Erst recht, wenn jemand damit in mir rumpröddeln will...

Notfalls mit Duschgel...

Kommentar von Jadelynscissor ,

okay gut😅 aber wie erkläre ich ihm das denn :/

Kommentar von Nadschi ,

hoffentlich s chickst du ihn davor auch zähneputzen. ansonsten könntest du ihm vl angewöhnen, IMMER nach dem nachhausekommen hände zu waschen, wenns dir sooo wichtig ist? dann ist das thema nicht so sexbezogen? ist mir noch eignefallen

Kommentar von sozialtusi ,

Ich wäre ja tatsächlich so direkt und würde - entsetzt - fragen "Wäscht Du dir nicht die Hände, wenn du von draußen reinkommst?" Und "Ich möchte nicht, dass Du meinen Intimbereich mit Discoklozigarettenbierglasfingern anfasst."

Kommentar von Jadelynscissor ,

Haha cool 😂👊🏼 danke :)

Antwort
von Nadschi, 59

vorher extra hände waschen? wenn dir das sooo wichtig ist, würd ich es so drehen, dass ihr gemeinsam duschen geht, vorspiel in der dusche beginenn und joa..

hände waschen kann man auch mit duschgel :D

Antwort
von mrsinister154, 37

es gibt andere körperteile, bei denen es wichtiger wäre, sie vor dem sex zu waschen...

Antwort
von weelah, 36

Hallo,

wenn ich irgendwo war, wasche ich mir immer die Hände wenn ich nach Hause kommen.

Unabhängig davon ob ich Sex habe.

Was ist dein Freund denn für eine Wutz?

Man muss ja nicht steril leben, aber ein Grundsauberkeit erwartet man schon. Aber seine Unterwäsche wechselt er täglich?

LG

Kommentar von Jadelynscissor ,

ich sehe das auch so kenne jedoch zu viele Leute die sich nicht die Hände waschen warum auch immer.me Idee wie ich das Thema ansprechen kann und was ich machen soll wenn er nichtmal Seife im Haus hat ?:D

Kommentar von weelah ,

Überall in jedem Drogeriemarkt oder Discounter gibt es solche Flüssigseifenspender , die nicht mal einen Euro kosten. Ich würde einfach wortlos einen dort hin stellen.

Keine Seife? Womit wäscht der sich denn? Mit Duschgel oder nur mit Wasser ? Nimmt er überhaupt ein Deo?

Klingt ja merkwürdig.....gerade wenn man mal einkaufen war. Manche Toilette ist ja sauberer als der Einkaufswagengriff

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten