Richtiges Händewaschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Händewaschen kann die Haut durch richtiges Verhalten geschont
werden. Verwenden Sie zum Waschen möglichst kaltes Wasser. Das mag zwar unangenehm sein, es entfettet die Haut jedoch nicht so stark wie warmes oder heißes Wasser. Die Waschlotion sollte alkali- und seifenfrei sein und einen hautneutralen pH-Wert aufweisen, damit der Säureschutzmantel der Haut erhalten bleibt. Nach dem Einseifen die Waschlotion unbedingt gründlich abspülen, damit keine Reste auf der Haut verbleiben. Diese könnten die Haut schädigen. Schließlich die Hände mit einem Einmaltuch sorgfältig abtrocknen, insbesondere zwischen den Fingern.

Schonende, milde Waschlotion (keine Stückseife!) sparsam einsetzen.
Möglichst kaltes bis lauwarmes Wasser verwenden.Hände nach dem Waschen gründlich abspülen.Sorgfältig mit Einmalhandtuch abtrocknen.

aus: http://www.hygienewissen.de/pages/lernmodul_haendehygiene_haendereinigung.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung