Frage von xxAnne177xx, 26

Von der angefangenen Ausbildung doch wieder aufs Gymnasium, geht das?

Hallo.

Ich habe im Sommer 2015 meinen Realschulabschluss mit Qualifikation erworben und eine Ausbildung begonnen, wo ich mich aber irgendwie nicht richtig wohl fühle. Meine Frage nun: kann ich mich für ab dem Schuljahr 2016/17 an einem Gymnasium anmelden?

Danke vorab für hilfreiche Antworten

Antwort
von 2frodo, 17

Ja, du kannst dich für das kommende Schuljahr 2016/17 für die Oberstufe eines Gymnasiums oder einer berufsbildenden Schule/Berufskollegs anmelden. Nachweise über die verbrachte Zeit sind für spätere Rentenanwartschaften wichtig!

Also bis zum Wechsel in der Ausbildung bleiben. -Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community