Von Gymnasium (G8, EF) auf Gymnasium (G9), in die 11. Klasse wechseln, benötige ich einen Realschulabschluß mit Qualifikation?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein !

Mit der Versetzung nach EF hast Du bereits die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erreicht.

Bitte beachte aber, dass die Höchstverweildauer auf der gymnasialen Oberstufe 4 Jahre beträgt. Es zählt natürlich alles, von allen Schulen, mit !

Du kannst aber immer, unabhängig davon, eine versiebte Abiturprüfung noch einmal wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von princesscindy
07.04.2016, 17:48

Also meinst du ich wäre berechtigt direkt in die 12. Klasse zu kommen? Oder ist das Noten abhängig?

Danke schon mal für deine Antwort :)

0