Volumen und Oberfläche einer Kugel berechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Länge des Äquators ist der Umfang eines Kreises, der die mittige Querschnittsfläche der Kugel (der Erde) darstellt, womit diese auch den gleichen Durchmesser/Radius wie der Kreis besitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von louise1212
14.05.2016, 12:16

Also ist die Der umfang gleich der Durchmesser?

0
Kommentar von louise1212
14.05.2016, 12:23

Wie geht das?

0

Ich hab zum Betreff dieser Frage noch die Frage, wie man ausrechnen kann, wieviele Prontente der Oberfläche einer Kugel betroffen sind bei einem Winkel Alpha (vom Äquator nach Norden UND Süden mit 0 < Alpha < 90°)

Kann mir da wer helfen? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äquatorlänge = Umfang. Und für den Umfang gibt's auch eine Formel, um daraus den Radius oder Durchmesser zu bestimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?