Frage von xlollipopxx, 57

Verliebt in ein Ausländer?

Hallo,

Ich (w 15) hab mich in ein Ausländer verliebt der auf meiner Schule geht, wir verstehen uns auch ziemlich gut, aber er hat gesagt das er bald wieder in sein Land zurück möchte...

Habt ihr tipps für mich wie ich mich verhalten soll und wie ich ihn am besten vergesse wenn er dann wirklich weg ist??

Danke

Antwort
von Rocker73, 48

Puh, schwierig.

Es kann helfen ihm von deinen Gefühlen zu erzählen, das erleichtert, akzeptiere aber seine Entscheidung!

Lenk dich ab mit Dingen die dir Spaß machen, triff dich mit Freunden, mach Sport (joggen kann helfen!) etc.

Auch wenn du es nicht gerne hören willst: Versuche nicht so ein inniges Verhältnis zu ihm aufzubauen, denn so wird der Schmerz größer wenn er geht!

Wenn du ihn wirklich so sehr liebst dann kannst du vielleicht eine Fernbeziehung in Kauf nehmen, bedenke aber das es echt wehtun kann sich nur über soziale Netzwerke und Telefon zu hören und zu kommunizieren! Wenn ihr ein gutes Verhältnis habt und du unbedingt mit ihm zusammensein willst kannst du ihm ja von deinen Gefühlen erzählen!

Am Ende liegt es aber an dir!

LG


Antwort
von atzef, 49

Was für ein Ausländer? Ich meine, wohin will er wieder zurück? Und was wäre denn "bald"? Erstmal hängt das doch von seinen Eltern ab...

Kommentar von xlollipopxx ,

Er ist Syrien und demzufolge aus Syrien, er würde jetzt schon gerne wieder gehen aber das entscheidet sein Vater wann sie wieder zurück gehen...

Kommentar von atzef ,

Eben. Das wird also noch dauern...:-) Nimm das nicht so Ernst.

Antwort
von mut19, 45

Heißt nicht das er wieder zurück in sein Land fährt, sondern das er nur möchte. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten