Verarscht? Beim Gold verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist nicht verarscht worden, der Goldwert beträgt aktuell rund 52 Euro. Der Händler hofft wahrscheinlich darauf, das Schmuckstück als solches verkaufen zu können, daher hat er dir auch ca. 20 EUR mehr geboten.

Ich würde ehr sagen die verlinkte Internetseite hat ambitionierte Preise (aber dumme Menschen finden sich immer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Epooxi
10.01.2016, 09:38

Mir ist aufgefallen das er als erstes gesagt hat ich würde 90€ bekommen dann ist er auf 80€ runter gegangen und dann meinte er noch das da ein Stein fehlt wobei ich die Kette nicht mal 1x getragen habe die war immer noch in der Box hab mir die Kette davor abgeschaut wo ich die 20g gesehen habe es hat kein stein gefehlt und dann meinte er ja ein Stein würde fehlen und deswegen ist er auf 70 gegangen

0
Kommentar von Epooxi
18.03.2016, 20:30

So wie ich es erfahren habe ist es eine 24 Karat Gold kette gewesen 24Karat 20g Gold sind 600€ und ich habe nur 70-80 bekommen

0

Er hat dir den Goldpreis gezahlt. Mehr nicht. Das ist bei Ankauf durch Juweliere so üblich. Ansonsten hättest du sie evtl.selbst bei Ebay verkaufen müssen. Aber viel mehr wäre da auch nicht bei rausgekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hier niemand deine Kette kennt: Gleiches Aussehen steht nicht zwanghaft für den gleichen Wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast die Kette doch fuer die angebotenen 70Euro verkauft. Dann darfst du dich auch jetzt nicht mehr beschweren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Händler hat die einen Preis geboten und du hast zugestimmt. Wo ist da die Abzocke?

Vorher informieren hilft IMMER!

Um zu über prüfen, ob der ausgehandelte Preis ein fairer Preis war / ist benötigt du einige Informationen.

1. Wie schwer ist das Schmuckstück?

2. Welcher Goldanteil ist im Schmuckstück? Z.B. 585 bedeutet, dass etwa 58,5% des Gewichtes Gold sind. 

3. Aktuellen Goldpreis ermitteln und auf die Werte des Schmuckstückes anwenden.

Bei deiner Kette würde sich der faire Preis wie folgt ermitteln.

A. 20g / 100= 0,2g = 1%

B. 0,2g x58,5 =11,7g

C. 11,7g x 32,3€ pro Gramm = ca.378€

Du hast ein schlechtes Geschäft gemacht! Eile und Unwissenheit zählen sich nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wurdest nicht abgezockt. Wenn du Gold verkaufst, bekommst du nur den Goldwert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?