Frage von CoolBoyY, 143

Vater macht mich nur Runter?

Bin zurzeit in einer Ernährungsumstellung und es läuft prima! Habe in 1 Monat und 2 Wochen 5 KG abgenommen und bin in der Schule auch Gut schreibe nur 2er und 1er manchmal auch 3er doch meine Vater macht mich Runter und beleidigt mich anstatt mich zu motivieren er sagt z.B. "Du siehst immernoch so Fett aus" oder "Du bist so schlecht in der Schule" bin jetzt richtig heftig genervt und hab keine Lust mehr mich für Irgendwas an zu strengen wenn ich sowieso kein Lob bekomme. Könnte heulen! Bitte helft mir Warum ist er so?

Antwort
von heide2012, 46

Er ist wahrscheinlich so, weil er aus irgendeinem Grund mit sich selbst und / oder seiner (beruflichen / familiären?) Situation unzufrieden ist.

Mach du doch einfach dein Ding, denn es ist deine Zukunft (sowohl gesundheitlich durch die tolle Gewichtabnahme als auch schulisch), für die dich anstrengst und nicht das Lob das deines Vaters.

Ansonsten sprich ihn doch einfach mal darauf an und frage ihn, was er eigentlich genau von dir erwartet.

Antwort
von Schuhu, 37

Leider denken viele Menschen (und eben oft auch Eltern), dass kritisieren und am anderen rummäkeln eine Art motivation darstelt. Wahrscheinlich will dein Vater, dass du beim Abnehmen dranbleibst und weiterhin gute Leistungen in der Schule bringst. Er merkt gar nicht, dass er das Gegenteil auslöst.

Kann deine Mutter, deine Oma, dein Onkel oder sonstwer mal ernsthaft mit deinem Vater sprechen? Es wäre doch schade, wenn euer Verhältnis auf Dauer Schaden nimmt, weil dein Vater so unüberlegt mit dir spricht.

Kommentar von CoolBoyY ,

Meine fast ganze Familie hatten mit ihm gesprochen meine Mutter hat sogar geweint. Er hat nichts daraus gelernt

Kommentar von Schuhu ,

Dann versuch, ihn einfach nicht ernst zu nehmen. Dein Vater hat ein Problem, nicht du. Du richtest dein Leben so ein, wie du es haben möchtest. Dein Vater scheint ein unzufriedener alter Nörgler zu sein, der unbelehrbar an seinem falschen Verhalten festhält und nicht einmal merkt, dass ihn bald niemand mehr mag.

Antwort
von AniKnowit, 16

Also erstmal, ich finde es richtig toll was du aus eigenem Antrieb schaffst!! Super!!! Dein Vater sollte sich schämen, dass er nicht erkennt, was für einen klasse Sohn er hat!! Idiot! Bitte lasse dich nicht unterkriegen! Du machst das doch alles NUR für dich!!! Wegem niemand anderem solltest du abnehmen oder deine Schulleistungen verbessern! Es sollte dein eigenes Erstreben sein und das ist auch gut so, sonst ist die Motivation ganz schnell verflogen und du nimmst schnell wieder zu und wirst schlecht in der Schule! Dir bringt das gar nichts! Denk an dich und deine Zukunft, du willst doch später nen tollen Beruf und willst dich in deinem Körper wohl fühlen! Und das solltest du nur für dich tun!!! Natürlich wäre und ist es gut, wenn man Unterstützung hat! Was sagen deine Freunde, deine Geschwister, was sagt deine Mama?!??! Du könntest doch deine Mama darauf ansprechen, sie könnte mit deinem Vater sprechen,ihr alle zusammen!! Wenn du mit deinem Papa alleine wohnst, solltest du ihm das ruhig mal sagen! Vielleicht wenn ihr mal zusammensitzt und spreche ihn dann an! Sag ihm wie es dir geht, das es dich verletzt und du ihn nicht verstehst, warum er so gemein ist! Sag ihm auch das du am liebsten alles hinschmeißen willst, weil er sowas immer sagt und er es wohl viel schlimmer finden würde einen Sohn zu haben der schlecht in der Schule ist, fett und ungesund lebt und später keine berufliche Zukunft hat, als einen Sohn der auf sich achtet und später mal was im Leben erreichen will! Sei mutig und sag ihm das,vielleicht findet er es lustig und hat keine Ahnung was er dir damit antut! Väter sind manchmal einfach nur Trottel und müssen ab und an aufgeklärt werden oder mit der Realität konfrontiert werden! Du schaffst das, glaub an dich und geh deinen Weg! Hoffe dein Vater erkennt, was für einen tollen Jungen er hat!! LG

Kommentar von CoolBoyY ,

Danke! <3

Antwort
von DiSasi, 28

Wahrscheinlich ist dein Vater momentan unzufrieden mit sich oder hat viel Stress. Dadurch das es bei dir so gut läuft ist er vielleicht eifersüchtig. Lass dich von sowas nicht demotivieren. Auch dein Vater kann mal ne schlechte Phase haben. :)

Antwort
von TailorDurden, 53

Es gibt nur eine einzige Lösung: Sche*ß auf ihn! Sei wütend auf ihn und sche*ß auf ihn! Am besten sagst Du ihm die Noten gar nicht mehr, schließ ihn aus von allem, was Du angehst.

Aber um Himmels Willen hör nicht auf damit, denn das ist alles für Dich, das tut Dir extrem gut. Du kannst stolz auf Dich sein und Deine Freunde werden das zu schätzen wissen. Das machst Du für DEIN Leben.

Und deswegn arbeitest Du auch weiter an dem Leben! Das ist alles toll und gut! Und deswegen schließt Du Deinen Vater auch davon aus, wenn er sich nicht für Dich freuen kann, sondern nur blöde Sprüche übrig hat.

Kommentar von CoolBoyY ,

Danke! Dank deinem Text habe ich wieder bissel Motivation Werde ich Tun Danke!!!

Antwort
von beatebansin, 22

wtf. Was hast du denn für einen Vater? Ist das dein leiblicher Vater? Ist er vielleicht irgendwie neidisch oder was ist sein Problem? Vielleicht ist das seine Art dich anzuspornen. Finds gut, dass du abnimmst (ich hoffe durch Sport und nicht durch irgendwelche komischen Sachen) und gut in der Schule bist.
Frag deinen Vater einfach, warum er so zu dir ist und dass dir das nicht gut tut. Dass du dadurch alle Motivation verlierst, wenn er ständig nur rumkritisiert.

Kommentar von CoolBoyY ,

Wir hatten schonmal ein Gespräch mit ihm mit der ganzen Familie und er hat nix daraus gelernt. Nein er ist mein richtiger Vater (Leider )

Antwort
von Blacklight030, 25

Du machst das doch alles nicht für Deinen Vater...lass ihn reden...ignoriere ihn und antworte nur auf Fragen, lasse ihn ansonsten links liegen, er scheint unzufrieden mit sich selbst zu sein

Antwort
von ingwer16, 43

Warum er das macht weiß ich nicht . Rate dir zu einem " Bedarfs Tinnitus " !

Antwort
von fusselchen70, 47

Mach auf jeden Fall weiter und gib nicht auf. Dein Vater wird schon irgendwann merken, das er Unrecht hatte. Du darfst wütend auf ihn sein. Vielleicht will er das ja auch und denkt er motiviert dich besser auf diese Art?

Wir würde er denn reagieren, wenn du ihm sagst, was dir an ihm nicht gefällt? "Du fährst ein Kackauto, du bist auch zu fett, du verdienst zu wenig Geld, du bist zu selten da?" Also nicht, das du ihm das unbedingt sagen müsstest (ich weiss ja auch nicht ob es überhaupt stimmen würde) aber wie würde er wohl reagieren? Würde er dich schlagen, wäre er wütend, würde er darüber lachen?

Kommentar von CoolBoyY ,

Er würde eher Lachen hm

Kommentar von fusselchen70 ,

Dann lache ihn doch auch beim nächsten Mal an und sag ihm er soll dir mal seine Zeugnisse zeigen, als er so alt war wie du und so lange er das nicht bringt kannst du seine Tiraden überhaupt nicht ernst nehmen :) Und zum Thema fett sein: Du bist bald nicht mehr fett aber er immer noch ein alter Knacker!!! Vielleicht hält er dann seine Klappe. Im Ernst, ich glaube schon, das du in der Lage bist, dir etwas Respekt zu verschaffen.

Achja: Oftmals haben Großeltern (also in dem Fall natürlich seine Eltern) ein paar nette aber hochpeinliche Geschichten parat, die dir helfen könnten :D

Antwort
von heyheymymy, 49

Vielleicht hat er Stress auf der Arbeit und lässte s an dir aus......macen kannst du da nichts, du kannst Menschen nicht ändern.

Antwort
von Anatomie0, 8

Machst du es für dich oder für deinen Vater?! Klar ist das Verhalten von ihm blöd, aber es sollte an deiner Motivation nichts ändern...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten