Frage von GaryAnderson, 327

Unterschied TSI TFSI?

tsi ist oft vw tfsi audi. Beides benziner aber was ist an den beiden anders?

Antwort
von RefaUlm, 276

TSI und TFSI waren früher mal Unterschiede, heutzutage unterscheidet den selben Motor nur der Name bzw bei welchem Hersteller von VW er verbaut wird...

Massiven Öl Verbrauch und Motorschäden gab es in der Vergangenheit bei beiden immer wieder...

Antwort
von checkpointarea, 251

TSI und TFSI bezeichnen die exakt gleichen Motoren, Audi nutzt halt TFSI, VW (und auch Seat und Skoda) nutzen TSI. Technisch sind die Motoren wie folgt ausgerüstet: Turboaufladung plus Direkteinspritzung. Manche Versionen haben zusätzlich noch einen Kompressor (z.B. EA111 im Golf 5 und 6), manche haben nur einen Kompressor und keinen Turbolader (V6 bei Audi, ebenfalls unter "TFSI" vermarktet), außerdem haben manche Versionen zusätzlich zur Direkt, - noch eine Saugrohreinspritzung, außerdem existieren Versionen mit Zylinderabschaltung (COD).


Antwort
von Cearhec, 207

Hier sind schon viele antworten dafür somit ergänz ich mal meine meinung ... kauf keinen tsi ausser du stehst auf steuerkettenwechsel und dichtung wegkratzen .. das war nämlich lange ne krankheit von den dingern

Antwort
von IXXIac, 203

Hallo

TSI und TFSI werden bei VAG nicht stringent oder gar "logisch" behandelt. Der TSI war mal "Twincharged Stratified Injection" und hatte Turbolader mit Kompressor kombiniert. Ab 2009 war TSI auch/nur noch "Turbocharged Stratified Injection" bzw reine Kompressoraufladung bei denn V6 Motoren (nix mit "T"urbo).

TFSI war der Audi TSI mit erweitertem Schichtladungsprinzip. Dafür gab es noch eine zusätzliche Drallklappe. Dass gab es aber nur wenige Jahre (2-3?), aber das TFSI Schildchen blieb (Diese wurden wohl in zu grossen Stückzahlen bestellt ;) ).

Kommentar von checkpointarea ,

Nein, TFSI - Motoren hatten nie eine Schichtladung, wie erwähnt, gibt es keinen technischen Unterschied zwischen "TFSI" und "TSI". Eine Schichtladung hatten die ersten Versionen der Direkteinspritzer, die hatten aber keinen Turbolader und hießen "FSI", wurden außerdem bei VW und bei Audi eingesetzt. Außerdem existieren auch FSI - Motoren ohne Schichtladung.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 205

Beides Mist solche Fahrzeuge verdienen nicht Euro 6 und bekommen auch nicht die Blaue Plakette wen sie kommt noch nicht mal die Gelbe solche Dreckschleudern sind das die so was verbaut haben .  

Kommentar von 556er ,

Wieder mal eine sehr objektive Expertenantwort. Nicht.

Antwort
von TMB6Y, 193

Edit : TSI und TFSI sind aufgeladene Benzin Direkteinspritzer Motoren . Nur der Name ist anders LG

Antwort
von TMB6Y, 193

FSI Direkteinspritzer Benziner ohne Aufladung
TFSI  Direkteinspritzer Benziner mit Aufladung in dem Fall Turbo

Kommentar von checkpointarea ,

Gibt auch welche mit Kompressor.

Kommentar von TMB6Y ,

Ich hab auch geschrieben in diesem Fall. Gibt sogar Twincharger in irgend nem Golf glaub das ist der 5er GT wenn ich mich nicht irre. Kompressor + Abgasturbolader

Kommentar von checkpointarea ,

Dieser "irgendeiner Golf" ist konkret gesagt: Golf 5 1.4 TSI mit 140 und 170 PS und Golf 6 1.4 TSI mit 160 PS.

Kommentar von TMB6Y ,

Ja der Golf GT 1.4 Twin ist schon ein Sorgenkind des Konzerns und wird zum Glück so auch nicht mehr gebaut..Wir hatten in unserer Firma einen der bei 60 Tausend seinen 2. AT Motor drin hatte...hier geht auf jeden Fall Leistung vor Langlebigkeit. Nur blöd das das Ding aus der Kulanzeit raus ist nach mehr als 8 Jahren...

Antwort
von konzato1, 196

Der FSI ist ein Direkteinspritzer.

Der TSI ist ein Turbo.

Der TFSI wäre also ein Turbo Direkteinspritzer.

Ich denke aber mal, dass auch der TSI ein Direkteinspritzer ist, so dass es rein unterschiedliche Bezeichnungen für den gleichen Motor sind.

Kommentar von checkpointarea ,

Falsch.

Kommentar von konzato1 ,

Ok, na dann bin ich mal auf deine Erklärung gespannt.

Kommentar von checkpointarea ,

TSI und TFSI sind identische Motoren, die heißen nur anders. Außerdem hat nicht jeder TFSI - Motor einen Turbolader, so nutzt beispielsweise Audi beim V6 - Motor einen Kompressor. Außerdem haben manche Versionen der TSI und TFSI eine zusätzliche Saugrohreinspritzung (1,8 und 2,0, später auch der 1,5).

Kommentar von konzato1 ,

Ich denke aber mal, dass auch der TSI ein Direkteinspritzer ist, so dass
es rein unterschiedliche Bezeichnungen für den gleichen Motor sind.

Da bin ich ja froh, dass ein Teil meiner Antwort richtig ist und der andere Teil fast richtig.

Aber Danke, dass du meine fast richtige Antwort noch verfeinert hast. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten