Türgriff Hark Kaminofen ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lege einen Federring oder Zahnscheibe drunter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AllesWissenWill
07.11.2016, 10:49

Danke für die schnelle Antwort. Habe ich aber schon gemacht,  klappt leider auch nicht.Beim dauernden öffnen löst sie sich immer wieder.

0

Gib der Schraube, nachdem du sie ausgebaut hast, einen kleinen Schlag mit dem Hammer auf das Gewinde. Dann wieder festdrehen. Damit dürfte sich das erledigt haben.

Aber nicht das Gewinde total zerklopfen!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von syncopcgda
07.11.2016, 13:08

Nur ein paar Gewindegänge in Kopfnähe flachklopfen, das könnte gehen.

0

Hallo AllesWissenWill,

es tut mir leid zu hören, dass du ein Problem mit dem Türgriff hast. Normalerweise ist die Mutter mit Schraubensicherungsmittel "Endfest" fixiert.

Das Gewinde würde ich nicht zur Schraubensicherung beschädigen. Alternativ gibt es Kupfermuttern (Auto-/ Motorradzubehör, Auspuff) die selbstsichernd sind. Normale selbstsichernde Muttern gehen leider nicht. Der Kunststoff würde einfach schmelzen.

Viele Grüße

Michael Kozlowski
(Hark GmbH & Co. KG)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?