Frage von LeWi12, 51

Trauerlied solo für Altsaxophon zur Beerdigung/Trauerfeier meiner Uroma?

Hallo Community, Meine Uroma ist gestorben und ich möchte ihr noch so ne Art letzte Ehre erweisen und ihr ein Trauerlied zur Beerdigung spielen mit meinem Altsaxophon. Ich weiß nur noch nicht welches Lied, da ich gar keine kenne. Hier die Bedingungen die das Lied erfüllen sollte: - Es sollte nicht allzu Traurig und nicht ganz depri sein sondern es soll auch ein bisschen fröhlich sein und Mut machen. - Es wäre schön wenn es einen schönen Text mit einer schönen Message hätte, auch wenn keiner singen soll,vorzugsweise in Deutsch oder Englisch. - Ich sollte es mit meinen fast 5 Jahren Unterricht spielen können ( bin 13 Jahre) - Sie wohnte in Sachsen (Ich weiß nicht ob das ne rolle spielt oder so aber vielleicht gibt es ja ein bestimmtes bekanntes Trauerlied oder einen bekannten Musiker/Sänger aus der Gegend) - Viele aus der Verwandschaft mögen Schlager, ich weiß zwar nicht ob es einen traurigen Schlager gibt aber naja... - Wenn es kein traurigen Schlager gibt, dann vielleicht lieber etwas moderneres was man aber auch kennt und was bekannt ist. - Es darf auf gar keinen Fall so ein ganz altes Kirchenlied oder so sein. - UND GANZ WICHTIG! Es Muss ein Solo sein, ich habe niemanden der auch nur einen Ton mitspielen könnte. Am besten ein Lied dass sich auch ohne CD gut anhört, wofür ich also nur mein Saxophon brauche und sonst nichts (außer Noten). Wenn ihr aber ein gutes mit CD kennt, dann wäre dass auch okay. Vielen Dank für Eure Antworten Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lazarius, 19

Hallo LeWi12,

erst mal meine aufrichtige Anteilnahme.

Ich finde es sehr schön, dass du deine Uroma auf diese Art und Weise ehren möchtest. Deine Uroma würde sich ganz bestimmt sehr darüber freuen und wäre sehr stolz auf ihren Urenkel.

Schau dir doch mal das Video von Rio Reiser - Junimond an. Ob du das spielen kannst, mit deinem Saxofon kann ich leider nicht einschätzen.

Scala & Kolacny Brothers haben diesen Song auch gecovert den ich für noch besser halten würde. Wenn du es aber mit dem Saxofon spielen möchtest, ist das ja egal.

Ich wünsch dir, dass du ganz schnell die Musik findest, die du dir vorgestellt hast.

Alles Gute, viele Grüße und LG Lazarius.

Kommentar von Lazarius ,

Freut mich, wenn ich helfen konnte :-)) Vielen Dank für das Sternchen LG Lazarius.

Antwort
von critter, 32

Hör dir diese Komposition mal an und stelle sie dir ohne Klavierbegleitung vor. Ich denke, das Saxophon geht hier gut allein. Und die Musik ist eine Mischung aus Traurigkeit, Sehnsucht, Zuversicht. 

Die ganz schnellen Passagen könntest du überspringen, wenn sie dir zu unpassend für den Anlass erscheinen oder du glaubst, es technisch noch nicht schaffen zu können. 

Was meinst du?

Antwort
von LeWi12, 20

Danke für eure Antworten bis jetzt. Würde mir aber noch eine modernere Alternative wünschen bitte !!!

Antwort
von frodobeutlin100, 25

Memory vielleicht

Antwort
von nowornever15, 25

Geh unter der Gnade

Kommentar von nowornever15 ,

Ich war heute auf der Beerdigung der Frau meines Kollegen. Dort wurde das Lied Amazing Grace von uns trauernden am Grab gesungen. Das hörte sich auch gut an.

https://www.youtube.com/watch?v=C_mXCSuoKhY

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community