Frage von Tridat, 272

Trauen sich Männer nicht hübsche Frauen anzusprechen?

Hallo :)

ich hab nun schon länger ein Problem damit, dass ich grunsaätzlich nur von Männern angesprochen werden, die eindeutig nicht in meiner Liga spielen. Sind meistens betrunkene unsichere Männner etc. Die Männner, welche mich ansprechen (und ich rede hier nicht davon, dass diese makelos sind, sondern eine gewisse Ausstrahlung haben, welche mich anspricht) gucken zwar immer und grinsen ab und zu zurück, aber mehr nicht. von einem nüchternen Mann wurde ich schon länger nicht angesprochen. Mein Kumpel meint, dass mein äßeres einschüchternd wirkt..

Darum jetzt die Frage: trauen sich Männer wirklich nicht attraktive Frauen anzusprechen? Ich selber bin dazu einfach zu schüchtern :´D

Danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HelftMir123, 119

Wer sagt denn, dass du in deren "Liga spielst"...? Bzw. dass diese Männer überhaupt Interesse haben und nicht bloß höflich lächeln wenn du sie ansiehst? Attraktivität liegt immer noch im Auge des Betrachters, du bist vllt. gar nicht so attraktiv (daher auch nicht so einschüchternd) für diese Männer wie du / der Kumpel denkst/denkt. Oder du wirkst abweisend und verkrampft, weil du angesprochen werden willst, aber selbst "nur guckst". Das kann auch mal so wirken als wolltest du deine Ruhe oder hast kein Interesse.

Ich weiß nicht wo (Cafe, Straße, Arbeit, Disco,...) du diese Männer mit der "gewissen Ausstrahlung" antriffst, aber vielleicht sind sie gar nicht auf der Suche nach einem Flirt / einer Frau und sprechen dich daher nicht an. Also musst eben du mal aktiv werden, um a.) festzustellen ob Interesse besteht und b.) zu zeigen, dass du deinerseits Interesse hast.

Und hör auf "in Liegen zu denken". Wenn dich ein netter Typ anquatscht (natürlich sollte er nicht Stockbetrunken sein) dann nimm die Chance doch auch mal an und unterhalte dich mit ihm, auch wenn er zu erst mal nicht deinem Interessengebiet (der erwünschten "Liga") entspricht - auch er kann ja nett und interessant sein ;)

Kommentar von Oliviadarling ,

super geschriebdn.👏

Kommentar von Tridat ,

ja. sehr gut geschrieben. mir geht es aber nicht nur ums aussehen. mir kommt es mehr auf charme an und darauf, dass jmd zu mir zu passen scheint. ich mag es eher, wenn man nicht so perfekt aussieht.

mit der liga meine ich menschen, die so sind wie ich. freude am leben haben, nicht verschlossen sind und sich nicht betrinken müssen um spaß zu haben. familienmenschen sind. und es ist nicht so, dass ich die männer, die mich ansprechen sofort abblitzen lasse. ich bin dafür zum einen zu viel höflich und nett und zum anderen finde ich, dass soviel mut belohnt gehört indem man ihnen eine chance gibt, aber ich muss mich trotzdem mit niemanden einlassen, der nicht zu mir passt ;)  normalerweise bestätigt sich mein erster eindruck dann. ich hatte bisher nur 2 ausnahmen. die eine war ins positive und die andere ins negative.

Kommentar von HelftMir123 ,

ach so, na dann hab ich das falsch verstanden, sorry. Es klang in deiner Frage eher nach Äußerlichkeiten, also z.B. braune Haare, groß, etc. und nicht nach Charakter / Einstellung. 

Nein, wenn du denjenigen im Gespräch kennen gelernt hast und der Meinung bist, "es" passt eher nicht oder ihn sogar richtig unsympathisch findest musst du natürlich nichts mit ihm anfangen :) Aber vielleicht findest du Menschen, die so sind wie du, auch eher nach längerer Zeit und nicht in kurzen Flirts, könnte ich mir vorstellen. Klar, auch solche Männer unterhalten sich gerne mal mit einer Frau, aber ob die genannten Eigenschaften immer so deutlich rauskommen beim ersten Treffen? Vielleicht findest du eher jemand passenden wenn du erst mal nach neuen Bekannten / Freunden "suchst" und nicht nach Flirts/Beziehungen. In einem Verein /Veranstaltungen oder ähnlichem  fällt es dir möglicher Weise leichter, jemanden anzusprechen oder man lernt sich so nebenbei besser kennen :)

Kommentar von Tridat ,

ist ja kein problem. ich ahb es wohl auch nicht so deutlich dargestellt :´D
aber die idee erstmal nur freundschften zu suchen finde ich sehr gut und werde ich eindeutig versuchen umzusetzen. danke schonmal :)

Antwort
von MetalMonkey, 102

Kurz und knapp: Ja, so gut wie jeder Mann hat etwas oder auch große 'Angst' davor, behaupte ich als 20 Jahre altes männliches Wesen.

Und wie bekommst du nun die Männer die du gerne hättest? Indem du genau das machst, was die Männer nicht machen, die sich nicht trauen dich anzusprechen. Und dazu gehört eben etwas Überwindung, für Männer und Frauen gleichermaßen. 

Und nein, es kommt nicht schlampig rüber, wenn du als Frau auf einen Mann zugehst. Sei gespannt auf die möglicherweise eingeschüchterte Haltung, die der ein oder andere Mann schlagartig annehmen wird, wenn du ihn ansprichst. :D

Faustregel: Je dreister du bist, desto mehr erreichst du. Das gilt für ganz viele Lebenssituationen, behaupte ich, und vor allem fürs Männerabschleppen als Frau.

Viel Spaß dabei! 

Kommentar von Tridat ,

das klingt ja fast so, als sollte man den smalltalk am besten gleich überspringen :) 

Kommentar von MetalMonkey ,

Bei den meisten Männern sehr wahrscheinlich wirklich, aber zu denen gehören die, die für Frauen wirklich interessant sind weniger dazu.. ;)

Oder wenn das anders gemeint ist: Wenn du es schaffst den im Vergleich langweiligen Smalltalk gleich beim Ansprechen zu übergehen und sofort ein interessantes Thema ansprechen kannst, dann hast du als attraktive Fraue wohl bereits gewonnen ;)

Kommentar von Tridat ,

das klingt ja schon ganz gut :) ich werd mir das mal zu herzen nehmen :D

Antwort
von Schlauerfuchs, 34

Gemack ist verschieden, aber wenn mir eine Dame gefällt und sie mich anlächelt spreche ich sie an ,reagirt sie nicht schaut weg od so ,dann nicht um nicht auftringlich zu sein.

Antwort
von Soeber, 101

Weshalb schaut Dein Wesen bitte einschüchternd aus? Eigentlich sprechen Männer Frauen jedoch an wenn sie Interesse haben. Aber Du kannst Dir und den Männern die Dir zulächeln und Dich optisch ansprechen, Dich jedoch nicht ansprechen selsbt ansprechen. Wie wäre das ? Nicht nur die Männer müssen den ersten Schritt machen. Du kannst das doch genauso.

Kommentar von Tridat ,

mein problem ist eigentlich nur, dass ich nie so recht weiß wie :´D

Kommentar von questner321 ,

es kommt bestimmt richtig witzig rüber, wenn du so einen alten anmachspruch verwendest, wie "Hat es weh getan als du vom Himmel gefallen bist?". Also ich wäre erstmal voll perplex aber irgendwie würde es mir gefallen :D

Genau so natürlich über ein einfaches "Hey, wie geht´s?" ;)

Kommentar von Tridat ,

na ich werde es auf jeden fall mal ausprobieren :D

Antwort
von lipalipa, 60

Ich hab genau das selbe Problem :D
und wenn es dann soweit wäre dass sie näher kommen , kommt schon der andere Hafensänger da her , labert mich zu und das Ziel dreht sich um .. Haha

Kommentar von Tridat ,

ja! genauso läuft es meistens ab. und ich bin dann auch zu höflich um zu sagen: komm hau ab.
aber nach dem gespräch zum ziel zu gehen erscheint mir dann auch immer falsch, weil ich denke es könnte wieder schlampig rüber kommen :´D

Antwort
von muschmuschiii, 84

Wieso erwartest du von anderen, was du selbst nicht in der Lage bist zu tun??

Antwort
von konstanze85, 51

Ich kenne Dich ja nicht und will Dir auch nicht zu nahe treten, aber oft ist es so, dass diese Frauen nur denken, sie würden in einer anderen Liga spielen und selbst nur Interesse an solchen Männern haben, in deren Liga sie selbst nicht spielen, darum zeigen diese Männer auch kein ernsthaftes Interesse an diesen Frauen.

Kommentar von Francescolg ,

Sehe ich genauso! Dass sie angelächelt wird, kann auch bedeuten, dass sie irgendein Detail an ihr mögen und nicht, dass sie flirten wollen. Das Detail kann ihr Lächeln sein, wie sie ihre Augen schminkt, oder auch ein schönes Dekolleté, schöne Beine, etc. Solche Begegnungen passieren an manchen Arbeitsplätzen täglich, z.B.an der Kasse :-) 

Antwort
von Sarudolf, 109

Das Problem ist die Angst abgewiesen zu werden.

Und grade, wenn man mitunter denken könnte, nicht in deiner Liga zu spielen, ist die Gefahr, dass das passiert zumindest theoretisch höher.

Sprich die Grinsenden an! Im schlimmsten Fall wirds halt nichts, aber du verlierst nichts.

Kommentar von Tridat ,

na mir gehts da ja genauso :D
Ist denn ein zurück lächeln automatisch immer ein relativ sicheres anzeichen dafür, dass interesse besteht?

Kommentar von Sarudolf ,

Ein Lächeln eher nicht. Mehrere schon eher. Aber Sicherheit gibt es da natürlich nicht.

Vermutlich wirst du trotzdem die ein oder andere Absage bekommen, aber grade da Frauen seltener selbst ansprechen als angesprochen zu werden, nehme ich an, dass die meisten eher freundlich reagieren, auch wenn sie vielleicht kein Interesse haben. (auch da sich viele Männer wünschen würden, dass die Frau den ersten Schritt macht; gab da mal ne Umfrage zu)

Kommentar von Tridat ,

und genau das hätte ich nicht erwartet :´D
heißt es nicht immer "männer wollen erobern" XD

Antwort
von AlderMoo, 49

Ich spreche keine besonders gut aussehenden Damen mehr an. Man sagt: "Schöne Frauen gehören nie dir allein.". Ich habe die Erfahrung gemacht, daß das stimmt.

Das kann ich mir sparen. Die "Zweite Garde" (das ist jetzt keinesffalls abwertend gemeint) ist eigentlich für mich "die erste Wahl".



Mit Angst oder sonstwas hat das nichts zu tun.


Kommentar von Tridat ,

ich bin meiner meinung nach und der meinung/reaktion anderer zu folgen auf jeden fall nicht hässlich. ich bin schon recht gutaussehend, wenn ich das so offen sagen kann. ich denke aber auch, dass es noch viele hübschere frauen als mich gibt.

ich lege viel wert auf ehrlichkeit und treue. bisher war es immer so, dass ich mir männer aussucht, bei denen ich das gefühl hatte es geht ihnen auch so und das waren nicht immer die bestaussehendsten. aber sie hatten charme. leider musste ich feststellen, dass diese meistens die sind, die mich ausgenutzt haben...

Antwort
von superman200, 43

Hey , schick mir mal deine Handy Nummer dann quatschen wir mal . Kommst du aus Frankfurt ?

Antwort
von marina2903, 77

sieh es locker,einbildung ist auch eine bildung

Antwort
von EinTopmann, 89

oder sie wollen dich einfach nicht ansprechen. oder du bist gar nicht so huebsch? oder sie sind zu huebsch fuer dich.

Antwort
von alexyniisann, 78

Also ich persönlich traue mich das xD mein coseng traut sich auch dazu (er geht auch mit jedes beliebte mädel aus unserer schule .__.) Aber nunja , wir sind 13 und nicht erwachsen ^^'

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community