Frage von Soundowl, 55

Ich muss bei vielen Wörtern die Buchstaben zählen. Wie kann ich diesen Tick loswerden?

Ich muss bei vielen Wörtern die Buchstaben zählen. Dabei muss unbedingt eine gerade Anzahl herauskommen. Wenn ein Wort wie "Ampel" nur 5 Buchstaben hat, dann sehe ich das "p" als "pe" wegen der Aussprache damit es 4 Buchstaben sind. Außerdem stelle ich mir vor wie ich das Wort auf einer Tastatur eingebe und Spanne dementsprechend den linken Oberschenkel an für ein A, den rechten für ein L. Nervt extrem, kann mich schlecht konzentrieren. Was kann ich dagegen machen? Gruß

Antwort
von SteveGibtRat, 49

behalte den tick. wenn du ihn dir abgewöhnst, kommt ein neuer. wahrscheinlich. lerne lieber damit klar zu kommen

Antwort
von Benediktiner, 55

Es hilft Dir null, aber ich habe auch einen Tick. Ich muss ständig alles rückwärts lesen :-D

Mittlerweile wird es aber weniger .. ich würde sagen, das verschwindet irgendwann wieder, spätestens, wenn du mal in einer stressigen Lebensphase bist, wo andere Dinge wichtig werden und du einfach nicht mehr die Aufmerksamkeit hast, für diesen Tick.

Kommentar von Soundowl ,

Hab den Tick glaub ich schon seit knapp 3 Jahren 😁

Viel Glück mit deinem Tick, stelle ich mir auch nervig vor 😄

Antwort
von maccvissel, 49

Mach einen Kursus in Finnisch.

Kommentar von Soundowl ,

Weil?

Antwort
von noname68, 26

lerne chinesisch oder japanisch, die kennen keine buchstaben, nur symbole

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten