Frage von clemensdoll99, 131

Teilrasierte Intimrasur?

Letztens kam es zu einer Diskussionsrunde zwischen meinen Freunden. Und zwar ging es dabei um das Thema Intimrasur. Die Frage, die sich stellte, ist die, ob man Teilrasiert tragen kann oder nicht. Damit gemeint war vor allem die weibliche Rasur. Denn es stellte sich heraus, dass vor allem Frauen dies irgendwie als hygienisch ansehen. Nun ist die Frage, was die liebe Community dazu sagt. Wie findet ihr Teilrasiert? Findet ihr dies hygienisch oder nicht? Habt ihr ein beliebtes Muster oder so? Wer dazu Meinungen und eigene Erfahrungen hat, bitte antworten ;)

Antwort
von HobbyTfz, 32

Hallo clemensdoll99

Wir rasieren uns nicht komplett, es gibt nämlich verschiedene Möglichkeiten:

 

Landebahn  (bleibt  nur  ein schmaler  Streifen),  Bermudadreieck  (bleibt  nur  ein ganz  kleines  Dreieck),  Bikinistrip,  Christbaum,  Freestyle  (verschieden  Muster,  Buchstaben ….

Das  ist  dann immer  wieder  ein  neuer interessanter  Anblick

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von nnblm1, 70

Intimhygiene hat mit Intimwäsche zu tun, nicht mit Rasur. 

Ich finde Teilraisert wesentlich  ansprechender, ich möchte als Erwachsene Frau ja nicht den Intimbereich eines Kindes nachahmen.

Antwort
von Ben2116419, 42

Also mit 16-19 war rasiert top seit dem ich 20 bin finde ich nen leichten ,,Busch " besser. Sieht dann aus wie bei ner frau nicht wie bei nem Kind😊

Antwort
von beangato, 74

Man muss sich überhaupt nicht intim rasieren. Waschen kann man sich auch mit Haaren am Geschlechtsteil.

Ob unrasiert oder kahl, hat mit Hygiene gar nichts zu tun, sondern ist eine Modeerscheinung.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community