Frage von MissX2010, 228

Tampon vergessen oder nicht?

Gestern habe ich ganz normal Tampon gewechselt, dachte ich zumindest. Ich kann mich plötzlich nicht mehr dran erinnern, dass ich das alte wirklich raus hab. Hab auf jeden Fall ein neues rein. Ich finde auch kein Bändchen mehr und habe auch schon innen gefühlt und auch am Bauch, aber nichts gespürt. War auch schon auf dem Klo, aber beim "drücken" ist auch keins raus gekommen. Trotzdem habe ich Angst, dass noch eins drin ist, eben weil ich mich nicht mehr an das entfernen erinnern kann. Außerdem hatte ich jetzt 2 Monate meine Tage nicht, weil ich die Pille einmal komplett durchgenommen habe, das hab ich vorher noch nie gemacht.

deshalb dachte ich, dass die Blutung jetzt total stark ist, ist sie aber nicht, sondern viel leichter als sonst. Deswegen hab ich Angst, dass doch noch ein Tampon drin ist und der die Blutung leichter macht. Hab allerdings kaum Kopfweh und Bauchweh, das habe ich sonst immer ziemlich.

Ich habe leider erst übernächste Woche einen Termin beim Frauenarzt bekommen und will mir nicht die ganze Zeit sorgen machen. Was sagt ihr dazu? Ist es eurer Meinung nach eher wahrscheinlich oder unwahrscheinlich dass noch eins drin ist? Habt ihr Erfahrungen damit?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo MissX2010,

Schau mal bitte hier:
Mädchen Angst

Antwort
von DerKorus, 155

Also als Junge kann es passieren das etwas nicht stimmt das ich sage, aber ich denke mal das du das doch fühlen müsstest wenn noch einer drin wär, ausserdem ist das mit der Blutung abschwächen falsch. Irgendwann ist der ja voll gesaugt und dann kommt genau so viel Blut durch wie ohne Tampon. Dies wäre doch schon vor das Blut kommt der Fall von anderen Körperflüssigkeiten und darum dürfte der die Blutung nicht beeinflussen.

Antwort
von BarbaraAndree, 175

Wenn es dich so ängstigt, dann rufe bei der Gynäkologin an und sage, es wäre ein Notfall. Dann bekommst du sofort einen Termin und sie kann nachsehen. Dann hast du Gewissheit.

Antwort
von GiniausderLampe, 121

Wirklich gefährlich wäre es nicht, wenn dein Tampon noch drin wäre. Es ist zwar nicht so hygienisch und Bakterien können sich besser verbreiten, aber es ist trotzdem nichts schlimmes. Außerdem denke ich,  wenn du nichts fühlst, dass auch nichts mehr drin sein wird. Sonst würde der Tampon höchstwahrscheinlich auch schon von allein weiter nach unten gerutscht sein, da er durch die Flüssigkeit, die er aufsaugt schwer wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community