Frage von LillyCharlotte, 50

Starke Vorstellungskraft?

Ich habe mich heute beim Aufwachen gefragt, ob man sich etwas so vorstellen kann, dass man denkt es wäre real. Also wenn einem z. B. langweilig ist, könnte man sich dann an irgendeinen Strand, oder so, träumen und halt so drin versinken dass man irgendwann denkt dass es Wirklichkeit ist. Also ohne dass man wirklich einschläft, man ist noch wach. Das wäre irgendwie total cool. Geht so etwas? Danke im voraus!

Antwort
von CataleyaDavis, 35

 In einer bestimmten Phase der tiefen Entspannung geht das tatsächlich. Allerdings braucht es eine ganze Menge Übung und die meisten Menschen sind heutzutage gar nicht mehr in der Lage richtig zu träumen. Man kann seine Fantasie aber damit unterstützen, dass man sich im Hintergrund zum Beispiel Wellen rauschen anhört. Gibt ja auf YouTube oder sonst irgendwo genug entsprechende Videos… Das braucht auf  Man aber theoretisch nicht, wenn seine Fantasie stark genug ist… 

Antwort
von JanfoxDE, 21

Es gibt einen Typ, der hat es sogar auf Reddit geschildert, das er durch einen Ballwurf der gegen sein Gesicht volle Wucht flog, unmächtig wurde und mehr als 4 Jahre geträumt hat. Irgendwann hat er eine seltsame Lampe gesehen und so brichte der Traum langsam auf, nachdem er realisierte, das er träumte.

Er wachte an der selben Stelle auf, circa 4 min nach dem Aufschlag. Er wusste noch nicht ganz wo er war und die Gesichter waren ihn noch bekannt, aber nicht mehr die Namen. Erst als ein Polizist ihn nach sein Auto gebracht hat, hat er langsam erkannt was abläuft.

Antwort
von Wahchintonka, 18

die Kraft der Vorstellung ist unbegrenzt

Antwort
von MissesCullen, 28

Ixh bin sehr oft in einer anderen welt, weil meine Langweilt mich. Du bist nur stark genug daran denken.

Antwort
von nowka20, 18

das ist starke phantasie, aber niemals eine vorstellungskraft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten