Star Wars und Symbole?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hoi.

Gegenfrage - warum ist das wichtig? Viele finden die (guten) Rebellen und Jedi langweilig.

Weisst du, was deine Freundin wirklich mag? Sonst suche dir einfach coole Shirts aus, egal welche Seite.

Ich persönlich finde das Imperium interessanter: hat die besseren Kostüme und oft auch die cooleren Shirt-Aufdrucke.

 

Ciao Loki (Kostüm: Imperialer Offizier)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind die Symbole, konnte man auch ganz easy googeln. Die unter Leuten, die keine riesigen Fans sind, sind vor allem zwei bekannt - das der Rebellen und das Symbol des Imperiums. Ich empfehle das Imperium, da durch eine schnelle und einfache Analyse deutlich wird, dass das Imperium gut ist/war, während die Rebellen nur Terroristen :D

Bildquelle: https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/1d/a7/95/1da795619655694bb6a626b9d8fbbdac.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kefflon
26.10.2016, 01:26

Das beantwortet die Frage, für jemanden der sich nicht mit Star Wars auskennt, noch nicht. Denn dort stehen nur Bilder und Namen, aber nicht was gut und was böse ist

0
Kommentar von Frodo1206
26.10.2016, 01:48

Also is dieses Symbol was aussieht wie eine Schraube das Imperium Symbol und somit das gute? :D

0
Kommentar von sepki
26.10.2016, 10:29

@Frodo "Böse sind das Imperium..."

Also nein, die Schraube ist böse und du hast dich verlesen.

0
Kommentar von Vando
27.10.2016, 22:42

Das Zeichen der alten Republik ist falsch. Das war das Zeichen des früheren Sith Imperiums.

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frodo1206
26.10.2016, 01:50

Hm, mir wurde jetzt gesagt das Imerium gut ist und Rebellen böse ist? nun bin ich durcheinander

0