Frage von duuud0, 179

Spreizung meiner Heizung zu hoch?

Habe das Problem dass die Spreizung meiner Heizung zu hoch ist 70/30 Haus wurde von uns letzten Monat gekauft Haus 1970 gebaut, Heizkörper,keine FBH. Bekomme einfach keine höhere Rl Temperatur was kann ich noch tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Simko, 172

Die Spreizung ist ein Reaktionsparameter infolge der Anlagendimensionierung bzw. -ausführung.
Dabei werden die Größe der Heizflächen (herstellerseitige Leistungsabgabe =f( VLT-RLT, RT)) sowie der Volumenstrom berücksichtigt.
50 K sind selbst für Heizkörper deutlich zu groß. Hier dürfte ein erhebliches Hydraulikproblem vorliegen. Der Volumenstrom ist deutlich zu gering!

Antwort
von newcomer, 174

Fachbetrieb für Heizungsbau beauftragen. Se kann sein dass Umwälzpumpe zu klein ist ect. Lass einen hydraulischen Abgleich machen denn da wird gleich mitberechnet ob alle Komponenten wie Brenner Pumpe Heizkörper aufeinander abgestimmt sind. Ansonsten kann es passieren dass bei extrem kalten Temperaturen der Heizkreis teilweise einfriert

Antwort
von hundeliebhaber5, 157

Hast du schon eine neue Pumpe drin? Sind überhaupt alle Heizkörperventile offen? Läuft die Pumpe auf höchster Stufe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten