Frage von Nelee91, 33

Sportart mit 13 anfangen?

Hey, also ich bin 13 & würde gerne eine neue Sportart anfangen/ausprobieren, da ich aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter meinen "alten" Sport machen kann. Ich würde gerne schwimmen, aber da muss man mit 6 Jahren angefangen haben und da kann ich nicht mithalten. Sonst interessieren mich auch Ballsportarten. Vielen Dank schonmal im voraus

Antwort
von hguzregtfc, 27

Probier mal Badminton aus. Richtig cooler Sport, macht richtig Spaß und ist auch nicht sehr kompliziert. :-)

Antwort
von laraaxx, 12

Wenn du doch schonmal was gefunden hast , was dich interessiert dann ist das doc richtig gut. Das ist das wichtigste wenn man eine Sportart machen will. Geh einfach schwimmen Probier es aus. Im schlimmsten Fall, wenn es dir nicht gefällt mach was anderes. Aber mache nichts mit Gewichten, da du noch im Wachstum bist könnte das schädlich sein.

Antwort
von Schedixx, 21

Schwimmen muss man nicht so früh anfangen. Du kannst jetzt auch noch anfangen ohne einen großen Nachteil zu haben.

Antwort
von RUSHER, 23

Kickboxen macht mir sehr spass und es hilft dir falls du mal stress hast oder so als ballsportart würde ich dir basketball empfehlen oder fußball

Antwort
von 1900minga, 6

Krafttraining, "Freizeitschwimmen", Tennis, Boxen..
Währen meine Favoriten.
Neben Fußball, versteht sich ;)

Antwort
von selkyx, 11

du musst selbst gucken was dir gefällt ... ich zähl mal paar auf:

basketball

volleyball

fußball

tischtennis

tennis

badminton

tanzen

reiten

akrobatik

turnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten