Frage von sunnybj, 83

Sonnenblumenkerne gegen Zinkmangel beim Pferd mit schale oder geschält?

Antwort
von Falkenpost, 46

Hi,

in Sonnenblumenkernen steckt rund 5,2 mg/100 g Zink. Alternativ:

  • Kürbiskernen: 7,4 mg/100g
  • Haferflocken: 7,7 mg/100g
  • Weizenkleie: 13,3 mg/100g
  • Austern: 160 mg/100g

Von Austern und zuviel Hafer würde ich allerdings abraten.

Gruß
Falke

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 67

Mit Schale, denn da ist das ganze Zink drin.

Allerdings sind die Sonnenblumenkerne am besten für die versorgung mit Zink geeignet, einen echten schweren Mangel würde ich vorher mit Equipur Zink plus auffüttern und dann zur Erhaltung mit Sonnenblumenkernen arbeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten