Frage von SpaxZ1, 79

Soll ich mit einer fast freundin zu Valentinstag was unternehmen?

Ich(17) kenne Sie(16) nun schon 2 Monate. Wir sind nicht offiziell zusammen, aber es ist irgendwas zwischen uns(sind beide nicht sicher was dies nun eigentlich ist.)

Ich bin mir somit nun nicht sicher ob ich mit ihr zu Valentinstag etwas unternehmen soll beziehungsweise ob ich ihr was schenken soll. Falls ja, was tun was schenken?

Antwort
von Sisi335l, 31

Ich würde ihr etwas schenken, trotz der 'Unsicherheit' sag ich mal.

Es kommt drauf an, lass dir was einfallen :D
Was würde ihr gefallen?
Eine Rose oder direkt ein Strauß??
Kino oder eher ein Spaziergang?
Schokolade oder eher Eis.. heißer Kakao oder in 'ne Imbiss bude

Ich würde sagen, dass ich sogar größtenteils egal WAS du ihr schenkst, das wichtige ist WIE du es tust, WIE du es RÜBER BRINGST und wer dabei ist.
Sie hat dich gern. Du verbringst die Zeit mit ist. Das hat schon viel Wert!!
Sprich: Du nutzt die Zeit, die du für alles andere nutzen könntest, mit ihr. Zeit ist etwas kostbares, sowas kannst du nicht einfach mal eben kaufen.

Ich hoffe ihr genießt eure Zeit zusammen <3

Antwort
von SpaxZ1, 27

Sind Blumen oder so Herz Pralinen nicht ein wenig übertrieben? Ist dass nicht eher kontraproduktiv? Ich will ja mit ihr zsm kommen, sie glaube ich ja auch, aber es ist halt irgendwie kompliziert und ich stelle mich wahrscheinlich auch ein wenig dumm an, da ich bei richtigen Beziehungen(Also länger als ein Wochenende) noch ein "Anfänger" bin.

Antwort
von blondiiu, 28

Frag sie erstmal ob sie Lust hätte an dem Tag was mit dir zu unternehmen, wenn sie ja sagt kannst du dir Gedanken um eine Kleinigkeit machen, aber wirklich nur Kleinigkeit, Blumen oder so, da das sonst abschrecken könnte! Viel Glück! 👍🏼

Antwort
von Tecfreak1, 38

Ja klar, lad sie doch einfach ein. Blumen (Rosen) ziehen immer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community