Frage von Sabine04, 72

Sitzen bleiben durch entschuldigte Fehlstunden?

Hallo ich gehe jetzt in die 10. Klasse auf ein Gymnasium in NRW. Ich habe leider durch gesundheitliche Probleme sehr viele Fehlstunden (meinsten mit Attest), darauf haben mich auch schon viele Lehrer angesprochen wodurch ich viel Druck habe und immer das Gefühl habe ich darf nicht krank werden .. Meine Frage ist ob es möglich wäre das ich mit ca 150 Fehlstunden sitzen bleiben kann bei einem guten Notendurchschnitt von ca 2,4. LG

Antwort
von LilithMaria, 38

Ich habe deutlich mehr gefehlt. Ohne Probleme, außer das ich in einigen Fächern eine mündliche Prüfung ablegen musste, damit eine Bewertung der mündlichen Mitarbeit möglich war.

Du hast gerade mal EINEN Monat gefehlt. Deshalb fliegt niemand, schon gar nicht wenn es Atteste gibt.

Antwort
von GeckoTime, 17

Also wenn alles entschuldigt ist, ist das ganze denke ich erst mal kein riesiges Problem. Ich denke es kommt auf die Schule an. Meines Wissens nach, kommt Sitzenbleiben erst in Frage wenn du so viel gefehlt hast, dass dich die Lehrer nicht mehr bewerten können.

Antwort
von tryanswer, 32

Theoretisch möglich wäre das schon, aber diese Frage solltest du mit deinen Lehrern besprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community