Frage von SuperRonny, 26

Sind Vorzeichen Bei Normalenvektore (n) egal?

Ich meine keine Richtungs/ Ortsvektoren sondern den Normalenvektor n

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 26

egal, ist vielleicht der falsche Ausdruck; aber du kannst ihn zB mit -1 malnehmen oder zB mit einer Zahl kürzen;

n = (-3;-4;5) => (3;4;-5)

Antwort
von Wechselfreund, 20

In der Hesseform sollte der Normalenvektor vom Koordinatenursprung weg zeigen. Dann kann man bei der Abstandsberechnung eines Punktes am Vorzeichen dieses Wertes sehen, ob der Punkt (vom Ursprung aus gesehen) diesseits oder jenseits der Ebene liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten