Frage von 7davide7, 91

Sind meine Kraftwerte in ordnung 17 jähriger?

Kniebeugen 105kg 5x5 Ass to grass Kreuzheben 170 3x3ohne zughilfen  Bankdrücken 110kg 3x5 Alle ausführungen wurden überprüft von mir und wettkampfathleten. Nun ich komme beim kreuzheben nicht mehr weiter und wollte nach tipps fragen momentan bin ich im kcal defizit.

MFG

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftaufbau & trainieren, 34

Hallo° Wo ich jetzt stehe sage ich besser nicht aber mit 17 war ich auch ungefähr da. Mit gutem Training wirst Du über viele Jahre einige der Leistungen verdoppeln können aber mit 17 ist das super. Hoffentlich hast Du nicht zu früh angefangen

Ganz wichtig ist dass Du Geduld hast also Dir Zeit lässt und dass Du immer möglichst komplex trainierst um Dysbalancen zu vermeiden.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von Thelostboy342, 46

... Zuviel sicherlich nicht.
Wenn diese Werte stimmen ist das wirklich sehr beachtlich! auch wenn du 19 wärst wäre es beachtlich ;)

Antwort
von chriskra44, 23

Es ist immer das gleiche: Die gegebenen Angaben in der Fragestellung sind meistens unzureichend:17 -Jähriger......wichtiger wäre: wie groß und wie schwer bin ich? z.B. war ich damals als 17 Jähriger 165cm groß und wog 57 Kg....habe auf der Langhantel aber 75kg gestoßen und das mehrfach, außerdem sportlich sehr vielseitig, Leichtathletik, Fußball, Boxen, Ringen, Skifahren und vieles mehr....

Antwort
von Ichsagsdirnp, 32

Ach hör nicht auf die Leute die sagen, dass sei nicht gesund. Natural Bodybuilder wie Karl ess, Lazar Angelov, Tim Gabel und viele weitere trainieren auch Bank drücken mit 120kg+

Alles in allem ist das echt nicht schlecht aber wenn du nicht mehr weiter kommst gibt es viele verschiedene Möglichkeiten neue Reize zu setzen. Ich kenne zwar deinen Ernährungsplan, sowie Trainingsplan nicht und habe keine Ahnung ob du linear trainierst oder nicht aber du könntest versuchen dein Training zu verändern, sprich Übungen, Intensität usw zu verändern um neue Reize zu setzen, einen neuen Split zu fahren usw. 

Je nachdem wie tief dein kcal defizit ist kannst du daran auch schrauben und von keine Ahnung vielleicht 800 auf 400 zu gehen. Es wär vielleicht nicht schlecht, wenn du ein paar mehr Informationen raus rückst dann kann man auch besser versuchen zu helfen. 

Ps: schon einmal Beta Alanin und Kreatin Monohydrat ausprobiert? Das ist noch einmal ein guter Kraftboost sag ich mal 

Antwort
von Schnaps123, 60

Das ist zu viel. Bei allem Respek, aber bankdrücken 110 kg ist Nicht gut für die Gelenke

Kommentar von 7davide7 ,

Ich nehme noch glucosamin zu mir was die gelenke schonen tut

Kommentar von Schnaps123 ,

Hört sich alles toll an in der Fitnessbranche. Aber ein Kumpel von mir kann sich dank dieser Sachen jetzt nicht mehr bücken ohne dass er auf den Boden fällt. Tolles bankdrücken

Kommentar von 7davide7 ,

Durch bankdrücken nichtmehr bücken können?? Du meinst vllt kreuzheben

Kommentar von Schnaps123 ,

Nein bankdrücken. Hat die untere Rückenmuskulatur überlastet und diese muss jetzt erstmal wieder zusammenwachsen

Antwort
von PicarderKoenig, 37

Zu viel, das ist nicht mehr gesund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community