Frage von cookie999999, 76

Sind die pflanzlichen Haarfarben auch schädlich?

Hallo :) ich war gestern bei DM um nach einer Haarfarbe zu suchen, die kein Wasserstoff und kein Ammoniak drinnen hat , da meine Mutter Angst hat, dass ich allergisch drauf reagiere. Und zwar, habe ich eine gefunden, wo oben steht 100% pflanzlich und unbedenklich für Jugendliche unter 16 Jahren verwendbar . Wie bekannt, sind ja haarfarben schädlich, also dass irgendwann die Haare ausfallen , etc. Ist das bei diesen Farben auch so ? Danke im Vorraus :) P.S. ich habe mittelblonde Haare und färbe sie maronibraun :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Minabella, 36

Mache aufjedenfall eine Teststrähne und warte einen Tag ab dann siehst du ob sich eine Reaktion zeigt :) bei blonden Haaren kannst du auch gut Henna verwenden da gibt es keine Bedenken! Henna färbt die Haare braun/rötlich

Kommentar von cookie999999 ,

es steht oben : unbedenklich anwendbar auch bei jugendlichen unter 16 jahren

Kommentar von cookie999999 ,

danke für deine hilfreiche Antwort, hat jedenfalls einen stern verdient :)

Antwort
von Pollux1999, 48

 Haare färben ist nie allzu gesund.

Antwort
von Jewi14, 48

War da nicht mal was in Ökotest? Auch pflanzliche können Allergien auslösen und färben schlechter als die chemischen

Kommentar von cookie999999 ,

es steht oben irgendsoein test 1 oder so es steht oben dass es unbedenklich verwendbar ist

Kommentar von cookie999999 ,

es steht öko test sehr gut

Kommentar von cookie999999 ,

sie heißt sante , 100% Pflanzenhaarfarbe

Antwort
von Znorp, 42

Also gesund sind sie nicht. :^D

Kommentar von cookie999999 ,

Aso aber es kann wenigstens keine Allergie auslöseb

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community