Sind 4 Monate 20 Tage fürs Abitur zu lernen zu wenig?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da die zwei/drei Schuljahre ebenfalls ins Abi zählen, sollte man nicht erst vor den Klausuren lernen! Wenn man aber schon in den zwei Jahren gut Punkte gesammelt hat, ist nur Wiederholung nötig, da man den Stoff ja eh schon kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChloeBloom
03.12.2015, 00:55

Muss man dann auch die Zeugnisse der beiden Schuljahre vorweisen oder nur den erreichten Abischnitt (das Endzeugnis)?

0
Kommentar von Tarsia
03.12.2015, 00:55

Auf dem abizeugnis stehen alle Noten drauf, die du in der Oberstufe im Zeugnis hattest

0

Kommt drauf an wie schnell man lernen kann? aber damit man alles durchbekommt sollte man da schon anfangen.. weil für einen 1er durchschnitt kann man so nen sche*ß wie "Mut zur Lücke" nicht machen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und in 2 Wochen fragst du das nächste Mal??

https://www.gutefrage.net/frage/ist-5-monate-vor-dem-abitur-mit-dem-lernen-anzufangen-zu-kurzfristig

obwohl,du solltest wirklich erst mal den Realschulabschluss schaffen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChloeBloom
03.12.2015, 01:06

Hast du wirklich nichts besseres zu tun als mein Profil zu stalken? Und ja, ich habe sehr wohl einen guten Realschulabschluss und manche zurzeit Abitur. Ob du ihn hast - das bezweifle ich. Denn kein normaler Mensch versucht sich 24 h am Tag in das Leben anderer einzumischen. Und dieses Fragen kopieren und einfügen könnte ich gut als Spam markieren. Nur reicht mir meine Zeit nicht, jede deiner Nachrichten zu beanstanden. Dir anscheinend schon :-))

0

nein.

ich habe 14 tage (intensiv) gelernt für die beiden leistkungskurse, das weiss ich noch recht genau. halb eingeschneit auf einer alm ohne ablenkung ohne handy ohne fernsehen ohne freunde. vorher gabs natürlich auch ein paar monate vorbereitung, nur eben vor den klausuren nochmal eine  art crashkurs.

das entscheidende ist, sich die arbeit gut einzuteilen. über mehrere monate alles wiederholen und einen monat vorher wissen, wo die lücken sind. im letzten monat dann die lücken schliessen und in den 20 tagen dann intensiv üben.....

schaffste schon ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Das kommt auf die Person drauf an.

Ich hatte weniger Zeit und hatte trotzdem eine 1 vor dem Komma. ^^

Kommt drauf an, wie gut und effektiv du lernst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab intensiv 1 Woche gelernt und hatte 2,4 :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?